Mein rechter oberer brust muskel und meine rechte schulter sind schwàcher als linke seite

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Muskeldysbalancen bekommst du am besten mit unilateralem Training in den Griff. In deinem Fall wäre das Bankdrücken mit Kruzhanteln anstatt Langhanteln. Crossovers am Kabel oder andere Brustübungen wo du mit jedem Arm für sich alleine arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist es normal, dass eine Seite schwächer ausgebildet ist, als die andere, weil meine eine immer mehr benutzt. Bei Rechtshänder ist es zB meist die rechte Seite. Versuche einfach mehr mit deiner rechten Hand zu machen oder die etwas mehr zu trainieren. Wenn sich dann immer noch nichts tut, frag einen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Johhny
27.01.2015, 15:29

Danke für deinen tipp

0

Hol Dir doch den Ab Carver Pro. Das ist so ein Bauchmuskeltrainer mit dem Du aber gleichzeitig Arme, Brust, Rücken und natürlich Bauch trainierst.

Wenn Du dann mit dem Roller vorwiegend nach rechts rollst, wird die Seite mehr beansprucht... ich hab mit dem Teil mega gute Erfolge gehabt und es ist sogar ziemlich billig... Außerdem mag ich es wenn eine Übung viele Muskelgruppen beansprucht...

Hier kannst Du einen Testbericht lesen: http://www.bauchmuskeltraining-tipps.de/geraete/der-ab-carver-pro-im-test.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Nein, das kann nicht sein. Es ist völlig normal, dass eine Seite etwas schwächer ist. Wenn dies jedoch ausgeprägt ist, trainierst du falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?