magerquark vor dem schlafen gehn ( krafttraining)

1 Antwort

Kommt drauf an was du dazu isst. Einfach Quark pur in sich reinschaufeln schmeckt nicht und ist auch recht sinnlos, da er ja das Eiweiß zur Energiegewinnung benutzt und weniger zum Aufbau der Zellen. Ich würde dir vorschlagen, Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln oder ähnlichem mit dem Quark zu Essen. Das nur nebenbei.

Das mit den Nieren ist eigentlich egal. Du spülst sie schon gut genug und der Körper hat genug Reserven vom Tag um in der Nacht damit arbeiten zu Können. Denk daran, mindestens 2 L über den Tag verteilt zu trinken. Wenn du zuviel aufeinmal trinkst, schießt es sozusagen durch und du hast nichts davon. Ansonsten pure Übertreibung, das Quark die Nieren stark belasten würde wenn man dazu nicht viel trinkt. Wenn, reicht ein Glaß Wasser um wirklich Sicher zu gehen.

Was möchtest Du wissen?