Krampfadern an der Schläfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

wenn Du - wie Du schreibst - Angst hast, werden auch wir Dich nicht beruhigen können. Auf Nummer Sicher gehst Du nur, wenn sich ein Arzt die Schläfen einmal anschaut.

Es ist aber durchaus normal, dass bei manchen Menschen die Schläfenarterien zu sehen sind. Die Haut ist dort sehr dünn, und deshalb treten die darunter liegenden Arterien stärker hervor. 

Gruß Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?