Kann es sein, dass meine Federgabel schlechter geht wenn es kalt ist?

2 Antworten

Das kann durchaus sein. Öle sowie Fette haben die Eigenschaft sich in der Kälte etwas zu verdicken. Die Fließ bzw. Gleifähigfähigkeit verändert sich in der Kälte. Das merkst du bei ganz kalten Temperauren auch schon mal an den Laufradnaben. Die Läufräder rollen bei kalten Temperaturen nicht so gut wie bei wärmen Temperaturen. Das schränkt die Fahreigenschaft als solches jetzt zwar nicht ein, bringt aber zeitliche Verluste mit sich. Bei der Gabel kann es sich hier ähnlich verhalten.

Hallo Messerspeiche, ich kann mich da nur voll und ganz dem Jürgen anschließen. Sowohl von der Schmierung her, spielen die Temperaturen aufgrund der Eigenschaften des Schmieröls eine Rolle. Außerdem macht es noch einen Unterschied, um welche Art der Federgabel es sich bei dir handelt. Hast du eine luftgefederte Federgabel oder eine Federgabel mit einer Stahlfeder? Bei der Luftfedergabel hat die Außentemperatur der Luft sicher auch einen großen Einfluss auf die Federungseigenschaften deiner Federgabel. Bei niedrigen Temperaturen soltest du da auf jeden Fall etwas mehr Luft reintun...

Brunox Deo,Schmiermittel

Ist das Brunox Deo nur für ÖL-Federgabeln verwendbar, oder kann man das auch für die Luftfederung verwenden? lg Jan

...zur Frage

Welche Federgabel mit welchem Federweg für welchen Einsatzzweck?

Es gibt ja ziemlich viele Arten von Federgabeln, und vor allem variiert der Federweg ziemlich stark. Für welchen Einstazzweck braucht man welchen Federweg? Welche Federgabeln sind die besten? Und kann man auch zu viel des Guten tun?

...zur Frage

Wenn man schwimmen geht dann bekommt man doch blaue Lippen wenn einen kalt ist wieso ist dass so?

...zur Frage

Woran kann es liegen, daß mir beim Skating nach kurzer Zeit die Fußsohlen brennen?

Ich habe meine Schuhe schon seit einiger Zeit und sie passen mir eigentlich gut. Das Brennen tritt auch unabhängig von der Außentemperatur auf (also es ist nicht das Kribbeln, wenn die kalten Füße langsam wieder warm werden) was könnte es sein?

...zur Frage

Kann ich Fox Gabeln selbst reparieren?

Kann ich Fox Gabeln am Mountainbike selbst reparieren? Ich habe das Gefühl da klappert was, wie kann ich das machen?

...zur Frage

Zusammenhang: langes Schwimmen im kalten Wasser und Gehirnentzündung???

An alle mit Schwimmhäuten zwischen den Fingern oder passenden medizinischen Know-how:

Als ich letztes Jahr wegen einer Knieverletzung nur im Wasser trainieren konnte, hab ich das voll und ganz getan, obwohl die Temperatur im Meer nur zwischen 16 und 19 Grad lag- wenigstens hatte ich da freie Bahn im Wasser ;) Eine Woche lang bin ich ungewohnt viel geschwommen (sonst Triathlontraining bis 3 km), d.h. täglich zwischen 5 und 10 km ohne Neo, an 2 Tagen davon nur mal paar Meter zum Regenerieren. Vom Gefühl her war alles bestens, so nach ner Stunde im Wasser war mir immer recht kalt und ich bekam Kopfschmerzen, die ich aber sonst auch schon kannte, wenn´s zum Wettkampf mal recht kalt war...

Jedenfalls reiste ich heim und bekam in der Folgewoche zunehmend Grippesymptome, die dann bis auf bleibende Kopfschmerzen wieder verschwanden. Nach ner Weile hab ich mich nochmal erkältet und lag dann mit einer viralen Gehirnentzündung im Krankenhaus....

Bis heute stelle ich mir die Frage, ob man tatsächlich ein erhöhtes Risiko für diese Erkrankung hat, wenn man den Kopf lange in recht kaltes Wasser steckt =) ... möglich wäre halt auch, dass der Virus an sich einfach recht aggressiv war. Für mein zukünftiges Training würde mich interessieren, was ihr dazu meint und wie man sich ggf. schützen kann, wenn es einen doch mal wieder in solche Gewässer zieht. Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?