Kann eine Beziehung zwischen Leistungs- Profisportler und Nichtsportler funktionieren?

2 Antworten

Es sind einfach unterschiedliche Interessen. Solange ihr einen gemeinsamen Nenner findet und vieleicht ein gemeinsames Hobby und tolerant seid, dann kann der Beziehung eigentlich nichts im Wege stehen.

Selbstverständlich funktioniert dies. Es gibt etliche Frauen von Profisportlern die keinen Sport ausüben. Alleine im Profifußball gibt es ja genügend Spielerfrauen die keine Leistungsportler sind. Im umgekehrten Fall, wo die Frauen die Leistungssportler sind ist dies genauso. Letztlich ist dies eine Charaktereigenschft der einzelnen Nichtsportler/innen wie sie mit dem Profisport ihrer Partner/innen umgehen.

Was möchtest Du wissen?