Kann eine Beziehung zwischen Leistungs- Profisportler und Nichtsportler funktionieren?

5 Antworten

Oh, Romantik! Sie würden gehen und hier erste seite lesen, wie toll es ist, wenn es Menschen gibt, die sich treffen, einander finden und gemeinsam ein gemeinsames Lieblingsgeschäft machen . Ich denke in gewisser Weise, das ist der Sinn unseres Lebens

Liebe Freunde, wenn Sie nicht einen guten Ort finden, wo Sie Probleme mit Ihrem persönlichen Leben lösen können? In diesem Fall empfehle ich dringend, dass Sie versuchen, Ihre Aufmerksamkeit auf diese hier Website zu lenken, wo Sie Probleme mit Ihrer Privatsphäre lösen können

Liebe Freunde, wenn Sie nicht einen guten Ort finden, wo Sie Probleme mit Ihrem persönlichen Leben lösen können? In diesem Fall empfehle ich dringend, dass Sie versuchen, Ihre Aufmerksamkeit auf diese Website zu lenken, wo Sie Probleme mit Ihrer Privatsphäre lösen können

Es sind einfach unterschiedliche Interessen. Solange ihr einen gemeinsamen Nenner findet und vieleicht ein gemeinsames Hobby und tolerant seid, dann kann der Beziehung eigentlich nichts im Wege stehen.

Selbstverständlich funktioniert dies. Es gibt etliche Frauen von Profisportlern die keinen Sport ausüben. Alleine im Profifußball gibt es ja genügend Spielerfrauen die keine Leistungsportler sind. Im umgekehrten Fall, wo die Frauen die Leistungssportler sind ist dies genauso. Letztlich ist dies eine Charaktereigenschft der einzelnen Nichtsportler/innen wie sie mit dem Profisport ihrer Partner/innen umgehen.

Was möchtest Du wissen?