Joggen+Krafttraining : Kontraproduktiv für den Muskelaufbau?

2 Antworten

Und wie siets aus wenn ich 3/Woche Krafttraining (MO; MO, FR) mache und DI, DO, SA Joggen gehe, zwar nicht lang aber hart: ca. 13min. aber dann volle Power. Bekomme die Muskeln genug Erholung?

Der von dir selbst vorgeschalgene Plan klingt sehr gut - die Annahme dass Krafttraining und Joggen sicht nicht vertragen ist nur in gewissen Grenzen wahr. Allerdings musst du bei deinem Vorhaben auf die Intensitäten achten, dass du AUF DAUER nicht ins Übertraining gerätst, d.h. also nicht jede Trainingseinheit voll durchpauern, sondern dem Körper auch Zeit zur Regeneration einräumen. Sonst spricht rein garnichts gegen deinen Plan. Lg Urs

Okay, vielen Dank;)

0

Was möchtest Du wissen?