Ist 500g oder 1kg Fettarmer Joghurt nach dem Training gut?

1 Antwort

1 KG Joghurt nach dem Training halte ich für etwas sehr viel und unnötig. Es gibt nichts gegen eine Eiweißreiche Kost nach dem Training einzuwenden, aber es sollten keine Unmengen sein. Die Tagesgesamtbilanz ist wichtig und nicht die einmalige Menge. 250 Gramm würde pro Portion auch erstmal reichen. Immerhin will der Magen zwar gefüttert aber nicht überlastet werden.

Was möchtest Du wissen?