Handgelenk schmerzt nach 2 stunden tennis

3 Antworten

ähm...zuerst würde ich einfach zum artzt gehen und mit ihm darüber sprechen danach würde ich mit deinem trainer oder jmd fachkundigen sprechen und ihm die schlagtechnik für die schläge zeigen besonders für den Aufschlag (das problem hatte ich auch vom aufschlag)...Ansonsten noch viel ruhe

....zum Arzt - es könnte auch eine Sehnenscheidenentzündung sein...... Beschwerden schon öfters . dann würde ich dein Tennis überprüfen Gruß Nastase

0

Ich kann auch nur Physiotherapie empfehlen. Vorher solltest du allerdings zum Arzt um zu überprüfen, dass es nichts schlimmeres ist. Sonst würde ich sagen, dass das Handgelenk nicht gut genug trainiert ist und du es überlastet hast.

da sind die Möglichkeiten zu vielfältig. Hast du eine zu harte bespannung? Spielst du zu intensiv (sprich zu oft pro Woche)? Hast du eine falsche Schlagtechnik? Waren die Bälle schlecht? Du solltest zu einem guten Physiotherapeuten gehen, der sich das mal genauer "vor Ort" ansieht.

Was möchtest Du wissen?