Guter abschluss benötigt um Profiboxer zu werden?

1 Antwort

Hi,

was für einen "Abschluss" meinst Du denn? Wenn Du Profiboxer werden möchtest, läuft das in der Regel wie folgt ab:

1. Du wirst Mitglied in einem Boxverein.

2. Du wirst in Deiner AK Vereinsmeister.

3. Du wirst Bezirksmeister.

4. Du wirst Landesmeister.

5. Du wirst Deutscher Meister.

5. Du boxt in der Liga.

6. Du nimmst an den Olympischen Spielen teil.

Um es bis zu den Olympischen Spielen zu schaffen, lebt, lernt und trainiert man normaler Weise an einem der Olympiastützpunkte. Wenn Du bei den Olympischen Spielen gut abgeschnitten hast, werden Sauerland & Co. mit Sicherheit auf Dich aufmerksam und Dir einen Vertrag anbieten.

Es gibt natürlich auf Profis, die eine andere Karriere durchlaufen haben. Aber die, die ganz oben mitmischen, sind in der Regel Ausnahmetalente.

Gruß Blue

Was möchtest Du wissen?