Ganzkörpertraining oder Splittraining was ist sinnvoller?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist Jacke wie Hose - Du "verbrennst Fett", in dem Du Energie verbrennst.... Je mehr, desto besser.... Ob Du nun 60min intensiv Splittraining machst, oder 60min Ganzkörper - das macht keinen Unterschied!

Allerdings solltest Du direkt gescheit Muskelmasse aufbauen (was im Grunde ebenfalls so oder so passieren wird) - je mehr Muskulatur, desto mehr Energie wird von dieser verbrannt.

Also, sinnvolles Krafttraining auf Hypertrophie, ggfs. noch anderen Sport oder Ausdauertraining, und vernünftig ernähren.

Du kannst hier ruhig beim Splittraining bleiben. Die Körperfettreduktion erfolgt nicht über das Krafttraining sondern über die Ernährung, die ausgewogen aber Kalorienreduzierter sein sollte. Bezüglich des Kraftsportes kannst du die einzelnen Muskelpartien über ein Splittraining einfach besser und intensiver trainieren. Binde auch ruhig etwas Ausdauertraining ein um genügend Kalorien zu verbrennen.

Wenn die Ernährung stimmt, dann ist das Splittraining auch besser. Das GK dient als Grundlage oder wenn man nur zwei mal pro Woche trainieren kann.

Bleib beim Split, trainiere auf Aufbau, d.h. 6-10 WH pro Übung, achte auf eine kalorienreduzierte aber ausgewogene, eiweißreiche Ernährung und unterstütze dein Kaloriendefizit mit mindestens 2 Cardioeinheiten pro Woche.

Was möchtest Du wissen?