Fußball Verein?

2 Antworten

Hi,

ein Leistungszentrum ist quasi ein Internat, wo die sportliche und schulische Ausbildung zu gleichen Teilen gefördert wird. Der Besuch eines solchen Zentrums sollte in der Tat reiflich überlegt werden, schließlich ist es ein klarer Schritt Richtung (Hoch-)Leistungssport, und die Chancen als Profifußballer etwas "zu reißen" sind relativ gering. Wenn Du tatsächlich schon ernstgemeinte Angebote von Leistungszentren erhalten hast, wirst Du zu einem mehrtägigen Probetraining eingeladen. Erst danach entscheidet das Zentrum, ob Du aufgenommen wirst oder nicht. Aber auch Du kannst abwägen, ob Du tatsächlich bereit bist, Dein bisheriges Umfeld (Eltern, Freunde, Schule etc.) aufzugeben.

Bitte Deine Eltern, Dir zumindest die Chance auf ein Probetraining zu geben. Sie sollten Dich dabei begleiten, mit Lehrern und Trainern sprechen, sich umfassend informieren. So können sie sich selbst ein Bild machen, ob Du dort gut aufgehoben bist.

Erst nach Abschluss des Probetrainings wird schlussendlich eine Entscheidung getroffen - und zwar von beiden Seiten.

Gruß Blue

Das Leistungszentrum hatte mich schon angenommen und meine Eltern haben abgelehnt

0

Vielleicht kann Dein Trainer oder ein Trainer vom Zentrum mit ihr sprechen…

Dort wird auch sehr genau darauf geachtet, dass genug für die Schule gelernt wird. Da wirst Du wahrscheinlich mehr zur Disziplin gezwungen als zuhause.

Was möchtest Du wissen?