Eishockeyschläger rechts oder links bestellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, wenn Du einen Eishockeyschläger greifst und Deine rechte Hand umgreift den Schläger näher an der Schaufel (die linke Hand ist somit zwangsläufig am Stockende); dann brauchst Du einen Eishockeyschläger Curve R (right/rechts). Bei einem Schuß/Pass ist der Schläger auf Deiner rechten Körperseite. (Mit Rechts.- und Linkshänder hat das nichts zwangsläufig zu tun. Es gibt Rechtshänder mit Schläger R und Rechtshänder mit L. Tendenziell gibt es mehr Spieler mit L. Siehe aber auch: sportlerfrage.net/frage/eishockey-schlaeger-frage-biegung; frage/wer-kann-helfen; frage/welcher-eishockeyschlaeger-ist-der-richtige usw ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an wie du den Puk führst bzw. mit welcher Seite des Schlägers du den Punk zum Abschluß bringst. Das hat nicht unbedingt etwas mit Rechts oder Linkshänder zu tun. Wenn du den mit dem rechten Arm beim Schlag nach hinten ausholst so das die Schlagkraft aus dem rechten Arm erfolgt, dann schlägst du den Puk mit der Innenseite der Kelle. In dem Fall sollte die Kelle eine Linksbiegung haben. Holst du aber mit dem linken Arm beim Abschlag aus, dann schlägst du mit der Außenseite der Kelle. In dem Fall also Rechtsbiegung. Wenn du das Eishockey ernsthaft bzw. Vereinsmäßig betreiben willst dann würde ich mich im Fachgeschäft informieren. Da kannst du austesten welche Biegung optimal wäre. Im Fachgeschäft erfährst du dann auch welche Modelle Qualitativ gut sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Es heisst linke oder rechte Hand "unten" und schon hast Du die richtige Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?