Appetitlosigkeit nach dem Sport?

1 Antwort

Das ist ganz normal. Das komische ist ja eigentlich, dass gerade nach dem Sport die Speicher leer sind und wieder aufgefüllt werden müssen, aber der Körper uns kein Hungerzeichen gibt, weil er in diesem Moment sich mit anderem beschäftigt und das Hungergefühl unterdrückt wird. So bald der Stoffwechsel wieder auf Normalebetriebt läuft und das Blut wieder im Körper Inneren ist kommt der Hunger, doch es ist dann oft schon zu spät bis dahin mit dem Essen zu warten, weil der Körper dann nur schwer die Energie aufnehmen kann, bzw sehr langsam. Daher möglichst bald nach der Belastung Energie aufnehmen, auch wenn der Hunger noch nicht so ganz da ist...

Was ist besser vorm Sport: Müsli oder ein belegtes Toastbrot?

Manchmal muss ich kurz vorm Sport noch was essen weil ich so einen mords Hunger habe... :)
Wir haben einen Sandwichmaker zuhause, wo man Toast mit Schinken und Käse machen kann, und natürlich immer Müsli!Was ist denn da besser vorm Sport (z.B. Joggen)

...zur Frage

Zunehmen beim Muskelaufbau normal?

Moin,

ich trainiere erst seit 4 Monaten. Die Kalorienbilanz zum Muskelaufbauen soll ja positiv sein, ich esse deshalb immer so, dass ich keinen Hunger habe, und das ist eine ganze Menge (viel Eiweiß, wenig Fett). Mehr als ich Hunger habe esse ich eigentlich nicht, aber trotzdem habe ich das Gefühl, dass es zuviel ist, ich leg grade pro Woche etwa 0,5kg zu.

Trainieren tu ich 3mal die Woche nach einem Grundübungs-Ganzkörperplan.

Ist es normal bzw. richtig, dass man beim Massetraining soviel zunimmt, oder sollte ich etwas weniger essen?

...zur Frage

Ist es normal wenn mann nach 20 tagen noch beschwerden hat!

hey Leute ! mein freund hat vor 20 Tagen im KH erfahren das er eine herzmuskelentzündung hatt ist es normal das er immer noch beschwerden hat und was kann man dagegen machen und wie lang dürfen die beschwerden beiben!!!

...zur Frage

Hat ein Sportler, der früher mal geraucht hat, jetzt auch noch Nachteile?

Raucher haben beim Sport Nachteile. Aber hat auch jemand immer noch Nachteile, wenn er z.B. früher mal 4 Jahre lang mittelmäßig viel (ca. 3 Zigaretten am Tag) geraucht hat und jetzt, 5 Jahre später, Sport treibt? Ist er also "gezeichnet"?

...zur Frage

2 Trainingseinheiten täglich

Ich habe das Problem, dass ich durch die Schule und mein Sport (Fussball) zwei mal täglich sport mache, im geringen Zeitabstand! (ca. nur 2Std')

Montags habe ich immer bis 16:30 Schulsport und danach um 18 uhr direkt 1h Laufttraining Freitags habe ich zirka alle 2-3 Wochen einen Leistungstest in der Schule (30 min Dauerlauf, soviele Runden wie nur möglich!!) und danach um 18 uhr Fussballtraining! Regenarationszeit ca 3 Std!!!

Keine Frage Montags und Freitags bin ich beim Fussball eindeutig überfordert, das ist doch normal oder?!!

Meine eigentliche Frage ist nun, ob ich die Trainingseinheiten GANZ ausfallen lassen muss, oder ob sich der Körper an die 2 Trainingseinheiten täglich gewöhnt (NUR KURZE REGENERATIONZEIT!!!) und ich beim Fussball mit geringeren Einsatz spiele!

Vielen Dank für folgene Fragen :)

...zur Frage

Verspannungen im Nacken nach Sport?

Wieso habe ich immer diese Verspannungen im Nacken nach dem Sport? Mache ich was falsch oder ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?