Frage von xWTFx,

Bizeps Trizeps zusammen trainieren ?

Hallo,

mir ist zu Ohren gekommen, dass es Produktiver sein soll wenn man den Bizeps und den Trizeps zusammen trainiert. Ein Grund dafür soll sein, dass die Blutlaufbahn kürzer ist und somit vorteilhafter sein soll.

Stimmt das soweit, oder ist es doch besser den Standart-Trainingsplan zu nutzen und den Bizeps mit der Bursh und den Trizeps mit dem Rücken zu trainieren ?

Antwort
von Sport4ever22,

Ich würde sagen da Teilen sich die Meinungen. Mir persönlich gefällt die 2. Variante besser. Aber einen riesen Unterschied wird es so oder so nicht machen.

Antwort
von Standardprofil,

wenn du diese zusammen Trainieren willst hat es lediglich den Vorteil, dass a. das Blut bereits in den Armen ist und b. du den Muskel ja schon, wenn auch gering, schon bei der vorherigen Übung belastest hast. daher du schneller zu deinem ziel den Muskel auszupowern schneller nahe kommst oder noch den letzten Rest herraus kitzeln kannst. Ich mache es um einfach eine Abwechslung im Training zu haben.

Antwort
von FENTON,

Vorteil:

Bei Bizeps-Curls wird beispielsweise auch der Trizeps mit beansprucht. Zwar deutlich geringer, als der Bizeps, aber er kontrahiert und darum geht es. So kann man vor allem Supersets machen, also 1Satz Bizeps, 1Satz Trizeps, 1Satz Bizeps, usw. Dann ist der Muskel konstant unter Beanspruchung.

Selbst wenn das mit der Blutlaufbahn stimmen sollte, hat es keine starken Auswirkungen auf dein Training. Du Pumpst pro Sekunde ca. einen halben Liter durch dein Herz. Innerhalb weniger Sekunden ist dein Blut einmal komplett überall im Körper gewesen. Da macht eine Hundertstel Sekunde den Bizeps auch nicht mehr fett! ;)

LG & viel Erfolg :)

Antwort
von whoami,

Stimmt. Aber warum probierst du es nicht selbst aus? Glaub nicht was andere erzählen, sondern immer alles selbst ausprobieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community