Ich würde sagen mind. 6 Wochen absolute Ruhe, sonst bekommt er sofort einen Rückfall!
Nach der Pause immer ausreichend Aufwärmen (mind. 10min) und langsam von wenig auf viel Anstrengung steigern.

...zur Antwort

In 4 Wochen??? NIE im Leben!!!
Um Fett ab- und Muskeln aufzubauen musst du zweierlei Sachen trainieren:
Krafttraining für die Brust und Bauchmuskeln, Ausdauertraining, z.B. Laufen, zum Fett verbrennen. Das bringt ma alles ganz gut in einer Woche unter, 2x Kraft 2x Laufen.
Beim laufen mind 45min Dauerlauf, ganz locker hauptsache du läufst erst mal.
Um Brustmuskeln aufzubauen gibt es 3 Hauptübungen:
-Bankdrücken
-Butterfly
-Liegestützen
Wenn du jeweils 3 Sätze à 15Wdh machst bist du schon gut dabei. Für die Bauchmuskulatur Sit-ups od. Crunches in allen Variationen (gerade-schräg, usw...).
Ganz wichtig sind aber auch die Gegenspieler!!! Sprich: hintere Schultermuskulatur und Rückenmuskulatur!!!
Sonst bekommst du muskuläre Dysbalancen!
Deshalb pro Bauch-/Brusteinheit mind. auch eine Rücken-/Schultereinheit!!!
Das machst jetzt mal 6 Wochen lang, dann schauen wir weiter.

...zur Antwort

Ich würde Grundübungen machen, am Besten einen Zirkel aus je mind. 10 Übungen:
Pro Übung 3 Sätze a min. 15Wdh.
Das dient zur Steigerung der Kraftausdauer und zuzm Muskelaufbau.
Wenn du wirklich rein Kraftausdauer machen möchtest, dann würde ich 2 Sätze a 20-25Wdh machen!
Zwischen den Sätzen ca. 2min Pause, Bauch auf alle Fälle mit dazu, da dir ohne einen stabilen Rumpf die Beste Oberkörpermuskulatur nichts hilft!

...zur Antwort
Skihose mit Träger, weil:

mir meine Skihose auch zu groß ist und sie nur mit Trägern hält...^^ Und falls ich viel genug drunter trage, kann ich sie auch ohne die Träger über die Schulter stülpen zu müssen anziehen, das sieht dann lässig aus :)

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.