Wenn du die reine Sprungkraft trainieren willst, würd ich dir Übungen ohne Ball vorschlagen. Du kannst Hockstrecksprünge aus der tiefen Kniebeuge machen. Das kommt der Bewegung beim Block oder Smash schon sehr nahe. Du kannst auch Reaktivkrafttraining machen, allerdings würd ich es nicht zu oft machen, denn so viel Reaktivkraft brauchst du beim Volleyball eigentlich nicht.

...zur Antwort

Viel Kugelstoßen hilft am besten. Man lernt Kugelstoßen halt auch gut, wenn man viel stößt. Trainiere mit ihm am Anfang nur die Standstöße, da achtest du auf eine saubere Technik und eine korrekte Bewegungsausführung. wenn das gut klappt, kannst du ihm das Angleiten beibringen, aus dem er auch bei der Prüfung stoßen sollte. Wenn er allerdings beim Standstoß weiter kommt als aus dem Angleiten, konzentriert ihr euch lieber auf die Standstöße. Trainiert oft mit einer leichteren Kugel, dann kann dein Schüler die Technik besser erlernen.

...zur Antwort

Je nach dem wie schnell du bist, kannst du vom Absprungbalken die Anlaufbahn nach hinten laufen (zw.20 und 30 Meter) und machst einen kleinen Hopser, um den Absprung zu imitieren. Ein Partner schaut wo du abspringst. Das Gleiche geht auch andersherum, du stellst dich irgendwo hin, läufst zum Balken und springst ohne nach unten zu sehen ab. Der Partner schaut und ihr könnt die Distanz ermitteln, die du vorne oder hinten mit deinem Ablaufpunkt rutschen musst. Das ist am Anfang gar nicht so leicht, weil du immer gleich anlaufen musst. Ein paar Zentimeter zu weit und du hast gleich mal übertreten.

...zur Antwort

Du solltest zuerst mal versuchen einarmig zu blockieren in verschiedenen Winkelstellungen Dann kannst du noch hangeln ausprobieren, z.B. an einer Strickleiter. Am Campusboard kann man auch einiges in dieser Richtung machen, da kenn ich aber leider nicht viel Übungen. Ich denke, du kannst auch Einarmige trainieren, wenn dich ein Partner unterstützt. Dann machst du erstmal etwas mehr Wiederholungen, der Partner nimmt mit der Zeit immer mehr Entlastung weg und du verringerst die Wiederholungszahl.

...zur Antwort