Das ist absoluter Blödsinn. Ich kann mir den Ursprung der Aussage aber gut vorstellen. Ich nehme an, dass man dir damit sagen wollte, dass du dich lieber auf einen guten Schulabschluss konzentrieren sollst, als all deine Hoffnung darauf zu setzen Fußballprofi zu werden, denn die Wahrscheinlichkeit, dass das klappt ist extrem gering.

...zur Antwort
Es ist nicht schädlich

Nein, normalerweise ist es das nicht. Wichtig ist, dass du nicht zu schnell das Gewicht erhöhst und dass du die Übungen richtig ausführst und dabei z.B. nicht ins Hohlkreuz gehst.

...zur Antwort

Ich würde auch eher sagen, dass du mehr auf deine Gesamternährung achten solltest und nicht nur die Butter als "Übeltäter" siehst. Hauptsächlich nimmt man zu aufgrund falscher Ernährung und mangelnder Bewegung.

...zur Antwort

Hey Metaller91,

zwar habe ich nicht die gleichen Probleme, aber ich war auch vor ein paar Jahren in der Situation dringend abnehmen zu müssen und mein Leben umzustellen. Kann dich deshalb recht gut verstehen :) Also Bewegung war bei mir ganz wichtig und hat mir sehr beim Abnehmen geholfen. Ich war zu der Zeit häufig Schwimmen und im Fitness. Da du einen Herzfehler hast, würde ich dir auf jeden Fall von Extremsportarten logischerweise abraten. Schwimmen oder Joggen oder Radfahren auf einem Trimmrad sind jedoch völlig in Ordnung und denk ich auch bedenkenlos machbar. Du muss es jedoch mit der Trainingsintensität nicht gleich übertreiben. 1-2 Mal die Woche wären ein guter Anfang und dann je nachdem so ca 20 Minuten...variiert natürlich von der Sportart und deiner Fitness.

Leckere Rezepte habe ich damals hier gefunden: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/tipps/rezepte/  und bereite sie selbst heute noch zu, trotz annäherndem Wunschgewicht :D  Du findest zum Beispiel auch Rezeptideen für kalorienarme bzw. gesündere Pizzen oder für ein leckeres Frühstück. Natürlich sind hier auch ein paar Rezepte mit Gemüse drinnen, diese kann man aber sicherlich gut abwandeln und das entsprechende Gemüse vermutlich Paprika oder anderem Gemüse, dass du gerne isst, ersetzen. Alternativ dienen auch Eier oder Speck häufig als guter Ersatz. Kommt natürlich aufs Gericht an ;)

Hoffe, ich konnte dir damit helfen!

Gruß

...zur Antwort

Ich stimme wiprodo völlig zu. Denke auch, dass es sich eher um eine starke Prellung mit Bluterguss handelt. Du solltest dir auf jeden Fall einen Druckverband mit einer entsprechenden Salbe machen und das Bein (den Knöchel) so gut es ruhen lassen.

...zur Antwort

Hmm, schwer zu sagen. Wenn du dir nicht sicher bist und es immer noch so ist, würde ich lieber damit zum Arzt gehen davor. Falls du dennoch trainieren möchtest, solltest du bei jeglicher Schmerzsteigerung sofort aufhören und spätestens dann dringend einen Arzt aufsuchen.

...zur Antwort

Nun ja, ein wenig solltest du ihn schon spüren, besonders wenn du Muskelkater hast.

...zur Antwort