Wie lange werd ich brauchen um meinen KFA unter 15% zu drücken?

2 Antworten

das 1/2 kg pro Monat ist quatsch.

Ich habe mir nicht nur von einer Ernährungsberaterin einen Rat eingeholt und diese waren der Meinung es spielt keine Rolle wie viel man pro Woche verliert, solange man den Eiweiß-Spiegel in seiner Nahrung hoch genug hält damit die Muskeln genug zum Aufbau bzw zum Erhalt haben.

Nur wie lange ich brauchen werde konnte mir fast niemand beantworten.

39

Es geht doch nicht nur um den Muskelerhalt, sondern um das Hochhalten der Stoffwechselfunktionen. Wenn man überhaupt nichts mehr isst, nimmt man auch ab, aber genauso schnell wieder zu. So was sollte eine Ernährungsberaterin eigentlich wissen. Aber wenn sie alles weiss, kann sie Dir sicher auch die Frage beantworten.

0

Das kann man so nur ganz schwer sagen, da die Körperfettreduzierung auch von deiner Stoffwechselaktivität abhängig ist. Genügend Kalorien zu verbrennen und Kalorien in der Nahrung einzusparen ist die eine Sache, wie der Körper aber seine Fettzellen reduziert eine andere. Es kann sein, das du dein Vorhaben in 6-9 Wochen schaffst, es können aber auch mehrere Monate vergehen.

Körperfettanteil.. Muskelanteil bei einer Frau IDEAL !?

Morgen :) g Wieder ich, hab mal wieder was "aktuelles"..

Regelmäßig besuche ich das Fitnessstudio und baue fleißig mit EW-Produkten Muskelmasse auf um alles bissi zu "straffen".. In letzter Zeit vernachlässige ich die AUSDAUER aufgrund Magen/darm-Probleme (anderes Thema.. hat sich nicht gebessert, muss zur Magen/D.Spiegelung)..

Dass ich zugenommen habe ist angeblich aufgrund der Mukkis... Aber bitte, doch keine 4kg in 2monaten ?! ist nicht realistisch oder...

MEINE ANGABEN: 28 Jahre - 160m - Frau Gewogen (nach dem essen und 1l wasser ca... wh, das morgen nüchtern).. 54,8kg KFA 20% Muskelanteil 38% Wasser 42%

Sind das gute Werte ?? wie gesagt, wiederhole dass ganze morgen nüchtern g

...zur Frage

Sixpack - Erst KFA senken oder erst Muskelaufbau?

Wie sollte man am besten Vorgehen, um ein Sixpack zu bekommen?

Zuerst seinen Körperfettanteil unter 10% senken oder erst Muskeln aufbauen und dann seinen KFA senken?

...zur Frage

Sixpack wie viel Körperfett muss weg??

hallo ich wollte mal fragen ab wie viel KFA könnte man den Sixpack sehen also ab wieviel KFA kommt der Sixpack zum Vorschein?? Also auch wie viel Kg abspecken müsste man?? Und wie kann ich meinen KFA messen wissen??? Danke im voraus

...zur Frage

KFA reduzieren??

Hallo ich wollte fragen wie ich am besten mein KFA reduzieren kann und wo kriege ich am besten einen Ernährungsplan her??

...zur Frage

Körperfett

Warum ist ein niedriger Körperfettanteil ungesund bzw. schädlich? Was ist daran so schlimm, wenig Körperfett zu haben?

Und ab wie viel KFA zählt man als ungesund (im Sinne von zu wenig und nicht zu viel KörperfetT)?

...zur Frage

Muss ich Kaloriendefizit oder Kalorienüberschuss?

Hallo, ich bin männlich und 15 Jahre alt. Ich bin 1,84m groß und wiege derzeitig 73Kg(habe ungefähr 10kg abgenommen). Mein Köperfettanteil beträgt 17% und jetzt frage ich mich wie ich mich weiterhin ernähren muss um Muskeln aufzubauen. Ich gehe 3 mal die Woche ins Gym und traniere mit Gewichten. Derzeitig bin ich noch in einem Kaloriendefizit um meinen KFA zu sinken. Aber jetzt frag ich mich ob es sich weiterhin lohnt einen Kaloriendefizit durchzuziehen, da ich anfangen will mehr Muskeln aufzubauen. Jedoch befürchte ich dann auch wieder Fett aufzubauen und wieder so wie ich angefangen habe ende. Was meint ihr sollte ich machen? Will bis zum Sommer einen KFA unter 15% aber will auch nicht lauchig sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?