Wenn ich ca eine Stunde jogge, wieviel km sind das ungefähr?

1 Antwort

Jeder joggt unterschiedlich schnell, und deshalb kann hier eine exakte Kilometerangabe kaum möglich sein. Aber wenn man mal davon ausgeht, dass man zu Fuß normal mindestens 4 Kilometer in der Stunde schafft, eher sogar 5, dann kannst du vielleicht selber einschätzen wieviel du schneller bist als ein Fußgänger. Ich denke aber auch, dass du eher so 8 bis zehn Kilometer schaffst. Es ist für einen Anfänger eh schon gut, wenn man es schafft schon eine Stunde laufen laufen zu können.

Wie für 3 km Lauf in ca einem Jahr trainieren?

Ab Oktober werde ich Sport studieren und habe mir schon mal die Anforderungen für das Studium angeguckt. Unteranderem muss ich während des Studiums 3 km laufen.. Frauen dürfen nicht länger als 16:30 min brauchen. Für die Note 4 muss man die Strecke aber in 14:36 min laufen und eine 1 bekommt man für 11:59 min.

Ich möchte jetzt schon mal mit dem Training für den Lauf beginnen, da ich im Moment noch noch 16 Minuten brauche, wenn ich 3 km laufe (durch den Park). Ich habe mir überlegt, dass ich ab jetzt jeden zweiten Tag laufen gehe. Immer im Wechsel 45 min etwas langsamer laufe (die letzten 15 min aber etwas schneller) und 3,2 km schnell an den anderen Tagen.. also etwa so: Tag 1: 45 langsam Tag 2: nicht laufen Tag 3: 3,2 km schnell Tag 4: nicht laufen Tag 5: 45 min langsam usw. eine Runde bei mir im Park sind etwas mehr als 3,2 km..deshalb die 3,2 km. Ist das so ok? oder was würdet ihr mir empfehlen? Und was meint ihr, welche Zeit könnte ich dann in etwa einem Jahr schaffen?

...zur Frage

Joggen mit 57

Hallo , hier bin ich wieder....ich habe ja gesagt daß ich weiter trainiere.....gestern bin ich ca. 18 km gelaufen,die letzten km waren nur noch ein dahinschleifen.Heute habe ich nur eine kurze Strecke von ca 5 km gelaufen....die Zeit war 35 Min......wenn ich hier im Laufforum nachsehe ,bin ich eine lahme Ente.Macht vielleicht doch das Alter 57 Jahre weiblich 64 kg .Mein Traum als 13 jährige war Sportlehrerin......doch diesen Traum konnte ich mir nie erfüllen da ich alleine da stand.Ich habe in Italien einige Läufe 800 m 4 km gewonnen....da war ich ca 20 Jahre jung.Doch es ist soviel passiert....daß ich mein schönstes Hobby nicht weitermachen konnte.Ich wollte einen Neuanfang starten....doch ich denke das ist jetzt zu spät.....es ist so viel passiert was ich nicht ändern kann....leider bin ich auch starke Raucherin,doch das hält mich nicht vom Sport ab....wenn möglich trainiere ich 4 x die Woche,es kommt aber auch vor ,nur ein mal im Monat-Wahrscheinlich heißt es jetzt hör auf zum Rauchen und alles wird besser.Bin total verzweifelt....vielleicht kann mich jemand aufbauen,damit ich trotzdem weiter Sport treibe.Vielleicht sind ja auch welche in meinen Alter hier die mir Tipps geben können.Ich bin sehr ergeizig und dann doch wieder labil.... Freue mich auf Euere ehrlichen Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?