Welche Badehose zum Schwimmen nehmen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Slipbadehose 66%
Jammer normal (30-50€) 33%
Jammer Carbon 250€ 0%
Funky Trunks 0%
Kastenbadehose 0%

3 Antworten

Slipbadehose

Kommt darauf an, was du machen willst. Wenn du professionell Wettkämpfe schwimmst würde ich die Carbon (oder andere WK-Badehose) nehmen. Allerdings kannst du mit der nicht im Training schwimmen, da sie viel zu eng wäre und nur für den WK ausgelegt ist. Funky Trunks ist ja letztendlich nur eine Marke, genauso wie Arena, Speedo und co. Von der Form her musst du selber entscheiden was dir gefällt. Die meisten Leistungsschwimmer bei uns im Verein haben eine Slipbadehose oder eine in der Form wie Funky Trunks viele hat (gibts auch von anderen Marken) 

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen. 

Jammer normal (30-50€)

Hi du,

deine Frage ist zwar schon etwas her, aber vielleicht kann ich dir ja trotzdem helfen.

Ich würde dir in jedem Falle eine Jammer empfehlen, diese ist perfekt fürs Training und kann zur Not auch an Wettkämpfen (je nachdem auf welcher Ebene und ob du an Wettkämpfen teilnimmst) tragen. Außerdem sieht eine Jammer einfach am Besten aus.

Ich denke die marke ist da niocht sooo ausschlaggebend, obwohl die führenden Marken wie Arena, Speedo udn Adidas da natürlich schongut sind und auch was machen.

LG Tyra

Slipbadehose

Zeitlich nach meinen Erfahrungen sind slips am besten bei Kastenbadehosen aufpassen das die  unten an denn beinen nicht zu eng sind 

Was möchtest Du wissen?