Was ist ein Power-Move?

1 Antwort

Der Power-Move ist, wie Roosters schon beschrieben hat, eine Bewegung die oft von Centern und Forwards benutzt wird. Dabei macht man einen ganz normalen Korbleger jedoch mit den Schultern parallel zum Brett und sehr nah am Brett.

Falls du noch Fragen hast frag ;-)

Sohrab

Was bedeutet der Begriff Absinken beim Basketball?

Was ist mit dem Absinken gemeint?

...zur Frage

Wie Sprungkraft effektiv zu Hause verbessern?

Hallo ich bin 14 jahre 1.83 groß und 77 kg schwer ich spiele gerne basketball, korbleger funktionieren aber ich würde gerne einen dunk schaffen habt ihr tipps wie ich diese gut zu hause verbessern kann, wadenheben und kniebeuge mache ich auch aber nur unregelmäßig. (bin mir nämlich nicht sicher ob ich ins fitnessstudio darf.

...zur Frage

Was bedeutet es beim Basketball einen Gegner zu trippeln ?

Dachte erst es ist "dribbeln" gemeint, aber es geht darum jemanden zu "trippeln". Weiß jemand was es damit auf sich hat ? Vielen Dank und lieben Gruß!

...zur Frage

Abseits im Basketball?

Gibt es so eine Regel im Basketball. Ein Spieler bei uns stellt sich immer vorne hin und warten auf einen Rebound seiner Mannschaft und dann auf einen weiten Pass den er dann problemlos verwandeln kann. Wir spielen alle nur zum Spass, aber so etwas verdirbt einem die Laune etwas. Gibt es da nicht eine Regel die so etwas beeinschränkt?

...zur Frage

Welche Basketball Position soll ich spielen?

Hallo,

ich stehe momentan in email kontakt mit 3 Basketball Trainern von kleineren Vereinen. Einer der Trainer hat mich heute gefragt auf welcher Position ich spielen kann. Da ich bisher nur freizeitlich spiele hab ich keine ahnung.

Ich bin 17 und 1,85m groß. Ich bin sehr schnell und wendig, habe auch recht viel Kraft und Sprungkraft.Mir fehelen etwa 10 cm zum Dunken. Ich kann sehr gute Korbleger. Ich rebounde extrem gut (war lange Torwart, kommt vllt vom Flanken abfangen xD) und Blocke und steale auch recht oft. Assists mache ich ebenfalls des öfteren. Hab grundsätzlich ne gute übersicht.

Was ich schlecht kann sind Distanzwürfe, treffe von 10 3er versuchen vllt 1-2. Mitteldistanz würfe sind es so 40%. Ich foule auch recht oft.

Im dribblen bin ich so mittel. Die grundlagen kann ich, und bin mit dem Ball recht beweglich, aber verdribble mich zu oft.

Falls das was änderen sollte: meine lieblings Spieler sind James Harden und Anthony Davis.

Danke für eine Antwort :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?