Was bringt Bergauf joggen/sprinten ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denk aber dran. Bergläufe sind zwar geeignet deine Muskelkraft zu steigern, scheller wirst du dadurch aber noch nicht. Wenn du nur Bergläufe machst, gewöhnt sich dein nervensystem an die langsameren bewegungen. Deshalb an einem anderen Tag nachdem du bergläufe gemacht hast, mach sprints auf einer fläche die leicht bergab geht. Damit trainierst du auf neuronaler ebene und lernst die Muskelkraft die du gewinnst quasi einzusetzen.

Danke, leuchtet mir ein :)

0

Also Joggen bringt nichts sprinten jedoch schon. Durch Bergauf Joggen wirst du vorallem im Antritt schneller und zwar unabhänig davon wielange du das machst. Durch Bergabläufe verbesserst du deine Höchstgeschwindigkeit gibt aber hierzu auch wesentlich effektivere Methoden und würde da erstmal normale Reaktivkrafttrainieren und nicht gleich bergabläufe einbauen!.

http://www.youtube.com/watch?v=GXepLAvF0hU&feature=plcp

Was möchtest Du wissen?