Warum haben die Skifahrer gebogene Stöcke?

1 Antwort

Hi Maxxxby! Ich bin selbst Skirennläuferin und kann dir diese Frage leicht bentworten,da ich selbst solche Stecken besitze. Mit gebogenen Stecken kann man in einem schnellen Lauf (z.B.Rießentorlauf oder Abfahrt) schneller fahren,da die Stöcke in der Schusshocke passend um den Körper herumgehen. Dadurch leisten sie weniger Widerstand. Die Stecken sind also passend zugeschnitten. In einem Slalom ist dies nicht nötig,da dort kein schuss gefahren wird.

Was möchtest Du wissen?