Skistockfarben

1 Antwort

Hallo SeriG,
soweit ich weiß kannst du dafür durchaus eine normale Spraydose aus dem Baumarkt (z.B. Autolack) verwenden. Den Stock vorher mit einem feinen Schleifpapier gut anschleiffen und dann in mehreren Schichten (Gebrauchsanweisung beachten!) lackieren. Da der Lack an jedem Skistock absplittert, lohnt es sich auf Dauer nicht einen hochwertigen lack zu kaufen, sondern lieber hin und wieder mal eine billige, dafür aber neue Farbe :)
-> Bitte im Freien besprühen!!!

Was möchtest Du wissen?