Schulterprellung

2 Antworten

Bei Prellungen dauerts doch immer ewig, bis die Schmerzen weg sind. Warum machst du denn Liegestütze um Gottes Willen?! Ich rate dir schwer, dich noch zu schonen und wenn du fürchtest, es könnte doch mehr sein, dann geh zu einem anderen Arzt! Aber bei solchen Sachen Ferndiagnosen zu stellen ist schwer und riskant ;-)

Nun, die Aussage das bei einer Prellung nach 10-14 Tagen alles wieder gut ist, trifft leider nicht den Nagel auf den Kopf. Ich habe mir einigen Jahren eine Rippenprellung zugezogen und da hatte ich gute 5-6 Wochen etwas von. Natürlich mit abnehmender Schmerztendenz, aber völlig schmerzfrei in allen Bewegungen war ich erst nach 6 Wochen. Das hatte mir der Arzt damals auch schon so prognostiziert. Liegestützen waren bei mir erst nach 6 Wochen problemlos möglich. Eine Prellung braucht recht lange bis sie komplett abgeheilt ist. Die Schmerzempfindung ist hier meist etwas größer als bei einem Bruch. Ich setze natürlich vorraus das bei dir ein Bruch über diverse Untersuchungen ausgeklammert wurde.

Prellung am Arm. Wie lange dauert es bis zur Genesung?

Hallo, ich habe mich vor 4 Wochen beim Kampfsport verletzt. Die erste Woche hatte ich sehr starke Schmerzen und konnte den Arm kaum bewegen. Danach war ich beim Arzt. Der hat mittels Röntenaufnahme einen Bruch ausgeschlossen und mir 4 mal Ultraschalltherapie verschrieben. Die habe ich dann auch gemacht und zudem den Arm seit 2 Wochen durchgängig mit Beinwellsalbe behandelt. Daraufhin wurden die Schmerzen etwas weniger und ich kann den Arm jetzt auch normal bewegen, nur nicht belasten oder verdrehen. Ich habe an der schmerzenden Stelle einen harten Hubbel. Kann das sicher nur eine Prellung sein? Wie lange kann es noch bis zur Genesung dauern? Kann ich etwas tun um die Heilung zu beschleunigen?

Vielen lieben Dank :)

...zur Frage

Handball Torwart / Prellungen / Blaue Flecken

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt habe 4 mal die Woche handball training in der A/B -Jugend als torwart und ich habe ständig aufgerrissene Knie / blaue Flecken und Prellungen an den Knien von den Bällen die ich unten heb oder vom Kreis wenn man dann auf den Boden fleigt oder auch blaue flecken am becken usw .... habt ihr das auch so schlimm wie ich ?! und wenn ja was macht ihr immer dagegen ?

und nein ich will keine knieschohner ;) !

mfg maxi

...zur Frage

Fußschmerzen nach Umknicken?

Hallo!

Ich hatte gestern im Sportunterricht einen Unfall und bin dabei irgendwie mit dem linken Fuß umgeknickt.

Seitdem habe ich Schmerzen wenn ich meinen Fuß nach vorne strecke, in der Nähe von der Achillessehne, und wenn ich mein fuß nach links oder rechts bewege dann in der Nähe des Knöchels

Ich bin mir ziemlich sicher dass die Schmerzen nicht vom Knöchel aus kommen, weil mein Knöchel schon einmal verstaucht war und ich andere Schmerzen habe.

Ausserdem ist mein Fuß am Knöchel angeschwollen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, habe keine Lust dafür extra ins Krankenhaus zu fahren wenn es nichts so schlimmes ist.

Danke!

...zur Frage

Trotz Brustbeinprellung trainieren und wie lange dauert es noch? =(

Ich habe nun mittlerweile seit knapp einem Monat(4 wochen) eine Brustbeinprellung, die nun etwas nachgelassen hat aber immer noch deutlich zu spüren ist. Wie lange dauert so eine Prellung !? Bin Kraftsportler und habe in dieser Zeit natürlich auf Brustraining verzichtet, jedoch das Rücken-, Bein- und Armtraing weitergemacht war dies ein Fehler ? Ich habe stehts Übungen gemacht, welche keine Schmerzen hervorgerufen haben. Eigentlich müsste es die Heilung doch vorantreiben -> Durchblutung. Beim Atmen habe ich keinerlei Problem... Will wieder Brust pumpen ^^

...zur Frage

Schulterblatt - Asymmetrie ausgleichen?

Hallo allesamt,

ich habe da ein kleines Problem und dachte dass es hier in der Community ein paar Experten gibt, die mir helfen könnten.

Mein linkes Schulterblatt ist um 1,5cm höher als mein rechtes.

Kennt ihr irgendwelche Übungen/Methoden um das wieder auszugleichen und welch Übungen sollte ich vermeiden?

Habe immer Butterfly reverse gemacht und dabei immer nur die rechte hintere Schulter gespürt, hilft diese Übung zum Ausgleich?🤔

vielen dank im voraus

...zur Frage

mit knieschmerzen leichtes training sinnvoll oder vermeiden ?

habe seit ca. 2 wochen knieschmerzen, die jedoch in den letzten 2 tagen abgeklungen sind (zu beginn habe ich so oft wie möglich nur das andere bein belastet, jetzt kann ich problemlos treppen gehen und normal belasten). morgen früh habe ich einen termin beim orthopäden um das abklären zu lassen.

musste mein training 2 wochen ausfallen lassen um mein knie zu schonen. jetzt frage ich mich, ob ich heute leicht ins training einsteigen sollte mit leichten übungen auf einer rasenfläche, also lauf-abc und paar lockere läufe. oder sollte ich erst den termin für morgen abwarten ? leichte bewegungen müssten doch eigentlich gut für die genesung sein oder ?

meine beine kribbeln jetzt schon und ich halte keine 2 tage mehr ohne sport aus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?