Ich trainiere seit Monaten, aber nichts tut sich?

2 Antworten

Erstmal, die Antwort von Juergen63 ist komplett richtig, ich möchte hier noch etwas dazu ergänzen.

Wenn du schöne Muskeln haben willst, musst du sie erst aufbauen. Sobald du abnimmst, bedeutet das, dass dein Körper etwas weniger Energie hat als er benötigt. Hat er genug, hältst du dein Gewicht, hat er zu viel, baut er Fett auf. Hier ist auch der springende Punkt.

Wenn du trainierst, baut dein Körper bei mehr Energie nicht nur Fett sondern auch Muskeln auf. Das bedeutet, du musst erst etwas zunehmen und trainieren, damit dein Körper Muskelmasse aufbauen kann und erst danach abnehmen, damit du diese definierst.

Schlussendlich, wenn du zunimmst (und trainierst) baust du Fett und Muskeln auf, wenn du abnimmst baust du beides wieder ab, wenn du trainierst allerdings mehr Fett als Muskeln.

Wenn ich dich richtig verstehe möchtest du definierter und etwas Muskulöser aussehen. Die Tatsache das du schlanker wirst zeigt das du Ernährungstechnisch schon auf dem richtigen Weg bist. Vermutlich ist deine Muskulatur nicht ausgeprägt genug so das sich die Muskeldefinitionen nicht zeigen können. Die Workouts als solches sind mit Sicherheit gut und machen auch Spaß, aber in Punkto Muskelaufbau sind diese Reize zu gering. Du solltest hier ein gezieltes Krafttraining an Geräten oder mittels Hanteln ausüben damit der Muskel den entsprechenden Aufbauimpuls erhält. Dabei sollte das Gewicht auch hoch gewählt werden. Zumindest so hoch, das nur noch 6-10 saubere und langsame wdhlg. möglich sind. Mit der Zeit sollten sich dann auch sichtbare Erfolge einstellen.

Genetik wichtig?

Ist die Genetik wirklich so wichtig um schnelle Fortschritte in Kraft und Schnelligkeit oder Muskelaufbau zu erreichen?

...zur Frage

Welche Muskeln sollte man beim Badminton extra trainieren?

Ich habe jetzt mit kraftsport angefangen und wollte mal fragen welche muskeln ich beim Badminton intensiver trainiert werden sollten? Ich bin bisher eher weniger durchtrainiert spiele aber trotzdem turniere deutschland weit und auch erfolgreich um mein weiteres spiel zuverbessern und noch mehr schlagkraft und sprungkraft aufzubauen habe ich jetzt ergänzend mit kraftsport angefangen. der den kraftsport bei uns im verein betreut und die trainingspläne zusammenstellt hat nun nicht die ahnung von der muskulatur die beim badminton benötigt wird. daher ist sein training eher auf arme abgeziehlt auch wenn ich ein 1-2 übungen pro trainingseinheit für die beine dabei sind was ich jetzt nicht soo viel finde.

vieleicht kann mir ja mal wer helfen und mir nen kleinen tipp geben. eventuell ein paar übungen geben um die schlagkraft zu erhöhen

...zur Frage

Wadenverhärtung seit knappen 2 Jahren

Hallo zusammen

Ich leide seit knappen 2 Jahren an einer Verhärtung in der linken Wade. Neulich auch in der Rechten.

Gehe vier Mal in der Woche ins Leichtathletik-Training. Dort mache ich Hürdenläufe, Sprünge (Hochsprung/Weitsprung) und viele Sprints.

Ich glaueb, ich habe schon so ziemlich vieles ausprobiert. Von Physiotherapie, Magnesiumtablette bis hin zu einer kanppen zwei-monatigen Pause. Nichts hat geholfen.

Nun hat mir mein Physiotherapeut ein Fuss/Kniee-Stabilisations Programm gegeben da ich instabil Beine/Füsse habe.

Doch ich mache diese Übungen nun schon seit drei Monaten und ich habe immer noch die gleichen Beschwerden.

Kann mir hier jemand helfen?

...zur Frage

Körperstraffen!Aber wie?

Hallo, ich habe bis vor knapp vier Monaten bei einer Körpergröße von 160cm, zarte 45Kg gewogen. Nun habe ich (wie ich glaube) durch die Einnahme der Anti-Baby-Pille knappe 7 Kilo zugenommen, die ich gerne behalten aber durch Training etwas festigen, also Straffen würde.

Welches training ist da angebracht?

Angefangen habe ich schon mit leichtem Jogging (2-3Km) mit vor- und nachgehenden "Bauch-Beine-Po" Übungen.

Das alles 3x die Woche.

Ausserdem wird auf übermäßigen Verzehr von fettreichen Speisen verzichtet und regelmäßig Obst und (ehe weniger) Gemüse gegessen.

Hat wer noch Tipps, wie ich meine Neuerworbenen "massen" Straffen kann?Ist das bisherige Training soweit in Ordnung? und wie bereite ich mich am besten aufs Joggen vor?

Dickes Danke im Vorraus,

Svenjulf

...zur Frage

Auf was muss ich achten, wenn ich Butterfly mache?

Ich habe vor zwei Tagen im Fitnessstudio Butterfly trainiert und habe jetzt total Muskelkater. Eine Bekannte hat mir gestern erzählt, dass man dabei sowieso total viel falsch machen könnte. Auf was muss ich also besonders achten, wenn ich daran trainiere? Habe ich evtl. zu viel Gewicht genommen (13,8 Kilo)?

...zur Frage

Axelspeck / Axelröllchen

Wenn ich(Mädchen,13) meine Arme einfach nach unten hängen lasse, dann gucken in höhe der Axelhöhle Speckröllchen raus. Das sieht bei Tops und Kleidern total bescheuert aus. Diese "Röllchen" hätte ich gerne vor dem Sommer weg. Kann mir da jemand Tipps geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?