Gibt es Allround Spikes zum laufen, springen, werfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich kann man alle Disziplinen mit Allroundern machen, du kannst übrigens auch alle Disziplinen in Joggingschuhen bestreiten. Am Ende hängt das von deinen Zielen ab. Du wirst mit Allround Spikes beim Speerwerfen einfach an deine Grenzen stossen. Ich habe beim Zehnkampf immer eine extra Schuhtasche mit dabei, da hätte Imelda Marcos ihre Freude. Und so nutzt man die Schuhe:

Deine sogenannten Allrounder sind Spikes mit 6mm Dornen vorn am Ballen und mit einem leicht verstärkten Absatz. Die Dornen sind runder und wenig spitz. Die nutzt man ab 800m für die Mittelstrecke und für den Drei- und Weitsprung.

Sprintspikes sind auch 6mm vorn am Ballen aber völlig ohne Absatz. Die Dornen sind etwas grösser und auch spitzer. Für 100m, 200m, 400m, Hürden und Staffel.

Hochsprungspikes sind Schuhe mit stumpfen Dornen, etwa 9mm lang und auf die gesamte Sohle verteilt. Für Hoch und Stabhochsprung.

Speerschuhe sind Spikes deren Dornen ebenfalls auf der gesamten Sohle verteilt sind. Das sind die längsten Dornen, bis zu 15mm. Sie sind sehr spitz und gross. Speerschuhe sind überdies fest verzurrt mit Gamaschen, so dass die Schnürsenkel verdeckt sind. Nimmt man nur für Speer.

Für Kugel, Diskus und Hammer nimmt man Schuhe ohne Dornen. Man kann gewöhnliche Hallenturnschuhe nutzen. Sie sollten keinen Absatz haben.

also: einen allrounder spikeschuh kann man für alles anziehen ausser kugel/diskus, da sollte man joggingschuhe mit wenig profil benutzen wenn man aber besser ist, sollte man sich kugel/diskus schuhe (glatte sohle) speer/hoch/weit schuhe (hinten nägel, besserer halt) sprint schuhe (hart, gute vorlage) oder mittelstreckenschuhe(weich, gute federung)

kaufen

naja aber man sollte erstma mit allroundern anfangen :D

Was möchtest Du wissen?