Brille beim Skifahren, was macht Ihr?

4 Antworten

Hallo Mino987,

Es gibt Skibrillen welche du einfach über deine Brille ziehen kannnst, ich bin mir nicht ganz sicher ob das bei den großen Ray.Bans auch passt, les' dir das hier mal durch wenn du Lust hast http://www.skibrille-test.de/was-sind-over-the-glass-skibrillen/ da steht eigentlich alles zu dem was ich dir eben erklärt habe :-) !

Schönen Abend / Feierabend noch!

Brille beim Skifahren ist meiner Meinung nach immer schlecht. Ich trage Kontaktlinsen. Bist du sicher dass du keine Art von Kontaktlinsen verträgst? Es gibt zwar diese Skibrillen, die man über der Brille tragen kann, aber trotz ganz toller Technik oder so beschlagen sie trotzdem häufig. Wenn du dir eine solche Skibrille kaufst, musst du unbedingt darauf achten, dass Skibrille und Helm zueinander passen, ansonsten drückt oder beschlägt leicht etwas. Ansonsten finde ich die Idee mit den geschliffenen Brillengläsern gut. Für Nebel dann noch gelbe oder orangene Gläser und du bist immer richtig ausgestattet!

Bekannte von uns tragen eine Brille unter dem UVEX Helm und Brille, man sollte eine möglichst kleine Sehbrille haben, dann passt sie auch unter die Schutzbrille. Probier das auf jeden Fall im Geschäft aus.

Was möchtest Du wissen?