Braucht ein Snowboard auch eine Struktur?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Die Struktur bringt von der Spurstabilität nur etwas wenn Du auf der Fläche fährst. Das ist beim Snowboarden so gut wie nie der Fall da meistens eine Kante belastet wird bzw. die meisten Boards hohl geschliffen sind und deshalb über die Kante führen.

  2. Für die Gleiteigenschaften ist die Struktur wichtig damit sich kein Wasserfilm unter dem Board bildet wenn es vollflächig aufliegt (siehe oben).

  3. viele Boards werden ab Werk mit einer Struktur versehen. Das Problem später ist, dass nur wenige Fachgeschäfte eine Steinschleifmaschine für Snowboards haben mit denen man die Struktur nachschleifen kann. Und mit Bandschleifmaschinen kann man keine Strukturen schleifen.

Fazit - wenn Dein Board nicht 100% plan ist und Dein Händler keine Steinschleifmaschine hat brauchst Du Dir über Strukturen keine Gedanken zu machen.

JA! Beim Board ist es sogar fast noch wichtiger, da es breiter ist und du nicht ausgleichen kannst. Somit ist es entscheident dass den Board ruhig geradeaus läuft und nicht schwimmt, da man sonst leicht verkannten. Was das für Folgen hat weißt du ja;)

Was möchtest Du wissen?