bin ich schon bereeit für spitzenschuhe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Das zu beantworten ist aus der Ferne nicht möglich!! Das kann nur Deine Lehrerin beurteilen. Grundsätzlich ist 13 ein gutes Alter aber Du trainierst noch nicht wirklich lange: Das halbe Jahr von früher zählt nicht und 1 x die Woche seit 1,5 Jahren ist wirklich nicht so viel. Kommt hier wirklich auf Deine Konstitution, Begabung und den Unterricht an.

Wer sagt denn eigentlich, dass Du an der anderen Schule keinen Spitzenunterricht bekommen kannst?? Und stell Dir mal die Frage, warum die eine Schule so überfüllt ist?? Vielleicht ergibt sich ja so eine Lösung?? (ich nehme an, dass die überfüllte die RAD-Schule ist??) Und vielleicht hat Deine Lehrerin nur keine Lust, die Bestellung der Schuhe zu machen, wenn Du sowieso nicht bleibst - könnte ich verstehen...

Viele Grüße!

hi,

ich möchte dich nicht enteuschen oder irgentetwas falsches sagen. aber ich finde das sehr merkwürdig. eine freundin von mir hatte mit 3 an der john cranko schule in stuttgart angefangen und durfte auch erst so um die7-9 anfangen mit spitze und sie hatte ja eig. nur ballett. deshalb finde ich es merkwürdig das du jetzt schon damit anfangen darfst es kann auch sein wenn du einen zu schwachen fuß hast das du dann schäden davon trägst. dein spann muss aber auch gut sien. ich hoffe ich konnte helfen.

die durfte wirklich mit9 anfangen? ich habe mal gelesen, dass man mindesten 11 sein muss. was ist denn ein spann? ( blöde frage, ich weiß )

0
@cleo45

hi,

sie hat ja morgends schule gehabt und ist dann ja immer gleich zur ballettschule gefahren. sie hatte damals glaub ich auch mehrere stunden am tag trainig und des mehrmals jetzt mo-sa und viele viele stunden. die hatte voll den guten spann die hatten halt immmer solche übungen dafür

0

Was möchtest Du wissen?