Benommenheit nach Sprinttraining

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob du in einem übertrainierten Zustand bist können wir nicht beurteilen, aber in dem Falle hast du eher mit Leistungseinbußen und Müdigkeit zu kämpfen. Das benommenen Gefühl könnte vom Kreislauf her rühren der durch das intensive Training stark belastet wurde. Allerdings sollte dies dann auch kurz nach der Belastung wieder weg gehen. Blutdruckprobleme oder en Mineral/Flüssigkeitsmangel wären auch denkbar. Für Klarheit am besten mal ein Checkup beim Arzt machen lassen

Das war eventuell zuviel. Dein Körper nicht auf diese intensive Belastung gewohnt. Solche Trainings das nächste Mal ein Zacken weniger, damit du dich nachher gut fühlst. Wenn es immer noch ist könnte es auch Eisenmangel sein, heisst ev Blut untersuchen lassen, Eisenpräparate oder einfach mal viel Eisenhaltiges Essen.

Was möchtest Du wissen?