Bänderdehnung bitte um eigene Erfahrungen bzw Hilfestellung

3 Antworten

Achso und momentan tuts kaum noch weh, habe aber noch einen Punkt am Fuß der wenn ich drauf drücke weh tut... drum herum um den Bandapparat tut nichts mh weh...

Ich hatte mal eine ziemlich üble Bänderverletzung, wahrscheinlich ein Anriss (fette Schwellung). Der Arzt verordnete 3 Wochen Manschette und 3 Wochen Ruhe ohne Manschette. Das hatte dann auch funktioniert und gut wars. Das hiess aber wirklich 6 Wochen absolute Ruhe.

Mein Eindruck bei dir ist eher, dass du den Fuss ständig belastest. Das kann ja nichts werden. Wie soll das denn heilen? Ich nehme mal an, mit jedem Schusstraining fängst du wieder neu bei 6 Wochen Ruhe an, solange bis die Verletzung chronisch ist, also gar nicht mehr heilt.

Naja Torschuss mache ich eigentlich gar nicht mit, ich meide das immer so gesehen laufe ich im Training fast ausschließlich nur... Und im Spiel läst sich passen ja kaum vermeiden... Was die Ärzte sagten bis jetzt?`Naja sonntag's nach dem 07.07 bin ich mit nem übelst dicken Fuß ins KH Notaufnahme... Wurde geröntgt um zu schauen ob der Knochen heile ist.. Das war er... Nun zog der Arzt bisschen drann rum und sagte Bänder gedehent 2-3 Wochen kein Sport... War 2 Wochen krank geschrieben... die RUhe hab ich eingehalten also 3 Wochen gar nix gemacht... Danach gings un ich ging laufen... Ende der 4ten Woche habe ich dann in nem Testspiel gespielt... hat auch gut gehalten nur am anderen tag tats wieder weh... Also nochmal ins Krankenhaus... Anderer Arzt, zog wieder dran rum sagte: Ja Jung halt nochma 2 Wochen still... wieder gemacht dann schmerzfrei wieder laufen und Wochenends gespielt... Ohne probleme. Dann hab ich ganz normal Trainiert dachte ja geht ja merkst ja nur noch was wenn du mitm Spann schießt... ALso hab ich das sein gelassen ging wunderbar... dazwichen war ich nochmal ins Krankenhaus wurde wieder Geröngt undzwar gehaltene aufnahme... Arzt schaute sagte klappt nix auf Bänder sind fest da ist nichts dran.. auf meine frage hin ob es nich ein teilanriss sein könnte oder ob man das sieht er mir das zeigen könnte, reagierte er so: Lassen sie das meine Sorge sein ich bin der Arzt. Naja dachte ich ist nicht mehr dick tut nicht mehr weh muss gehen... womit wir beim letzten Samstag sind... Alles gut bis zur 15min gegenspieler kommt und es kommt zum Pressball... ich drauf gehalten zwar ned voll aber danach erstmal 10 min gehhumpelt danach gings wieder... am nächsten tag die überraschung wieder bisschen rot und Schmerzen... gestern war ich dann im training laufen aber f+r die Woche ruhe ich bis Samstag... Ich wunder mich halt wieso das so schlecht verheilt... n Kollege von mir spielt handball hatte die Bänder gerissen und hat nach einer Woche mit Bandage wieder gespielt... und war nach 5 Wochen Schmerzfrei...Ich weiß nicht was ich tun soll... denke ein Sportmediziner ist nicht in meiner Nähe...

"Lassen sie das meine Sorge sein ich bin der Arzt."... Würde auf sowas direkt antworten: "Bis gerade eben waren Sie das, ja! Und tschüss!" Man muss einen Arzt ja nicht mit dummen Fragen löchern, aber bei solchen Antworten... Arrogante Pfeifen, und dann wahrscheinlich nicht mal richtig behandeln, bzw. erklären, wie optimal damit umzugehen ist, wann und wie belastet werden darf etc...

Solche Sachen wie einen Pressschlag solltest du schon vermeiden! ^^ Den Fuß belasten und einen Pressschlag ausführen sind zwei unterschiedliche Sachen!! ;)

0
@KingLouie

Was sollte ich auch sonst tun, wenn ich nicht voll draufgegangen wäre, wär wohlmöglich ein Tor gefallen ;) Naja heute merk ich wieder gar nichts auch wenn ich den fuß in sämtliche richtungen drehe und mache...Ne Bandage hab ich ja ziehe ich aber nur zum sport an. Oder sollte man die auch so z.b. auf der arbeit anziehen?

0
@sergio04

Denke allerdings nicht, dass du ein Tor gegen einen dauerhaft bleibenden körperlichen Schaden eintauschen möchtest, oder? ;)

Kommt drauf an, was es für ne Bandage ist und was du arbeitest. Aber an sich solltest du starke Krafteinwirkungen auf das Gelenk vorerst noch vermeiden, arbeiten sollte also funktionieren...

0
@KingLouie

Ich bin Konstruktionstechniker hohe lasten im Bereich 50-70kg sind alltäglich... Also Körperlich anstrengend... heute hatte ich sie mal angezogen also die Bandage tat schon gut... ist schon viel besser der Schmerz an der einen Stelle hat fast komplett nachgelassen... Unser Team Physio meinte zu mir das es sein kann das meine Bänder nie mehr so kurz wie früher werden das ein leichter Schmerz immer bleiben wird... In dem Stadium in dem ich sei könnte ich ohne Probleme spielen... soll allerdings gut tapen lassen, zuhause noch schmieren und nachkühlen und auf keinen fall die Bandage vergessen...Diese Bandage hab ich bekommen: Alleerdings nicht vom Arzt der wollte mir patu keine geben sondern von meinem Physio:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41yxRkwcyTL.jpg

0

Was möchtest Du wissen?