Frage von Geniaaal, 1.482

sixpack in 6-8 wochen? und welche ernährung und Training?

Ich bin 15 jahre männlich Ich bin 172 cm groß und wiege 60 kg
Kann ichüberhaupt einen sixpack schaffen? Ernährung? Wie soll ich rann gehen? ich weiß so viel das ich am meisten fett durch laufen verbrenne

Lg

Antwort
von ReadyGo, 1.020

Du kannst bestimmt es noch schaffen.Dein Ernähungsplan kann so aussehen:Ein Ernährungsplan, speziell dieser Sixpack Ernährungsplan, bildet eine wichtige Grundlage für einen Erfolg beim Sixpack und Bauchmuskel Training.

Egal ob dein Ziel auf Muskelaufbau oder auf starke Bauchmuskeln liegt. Der Sixpack Ernährungsplan geht Hand in Hand mit deinem Sixpack Trainingsplan. Auf der Folgenden Seite erfährst du wie Du deinen eigenen Sixpack Ernährungsplan erstellst und worauf du dabei achten musst.

Natürlich kannst du auch den bereits fertigen Sixpack Ernährungsplan von Muskel-Guide.de verwenden. Der Download des Sixpack Ernährungsplan ist kostenlos.

Der Ernährungsplan bzw. die richtige Ernährung für ein Sixpack besitzt neben einem effektiven Trainingsplan den höchsten Stellenwert zum erreichen der persönlichen Trainingsziele, egal ob Sixpack Training oder Muskelaufbau.

Da bereits aus vielen namhaften Veröffentlichungen zum Thema optimale Ernährung für Muskelaufbau und das Sixpack hervorgeht, dass der richtige Ernährungsplan ca. 70% des Erfolges ausmacht, brauche ich nicht weiter den Sinn und Zweck der Ernährung zum beeindruckenden Sixpack diskutieren. Die 3 Grundlagen für ein Sixpack habe ich bereits in einem Artikel genauer beschrieben.

Wenn dein Trainingsziel ein beeindruckendes Sixpack oder Fettabbau heißt, wird für dich mit Sicherheit kein Weg an einem passenden Sixpack Ernährungsplan vorbei führen. Wichtiges zum Sixpack Ernährungsplan

Der Sixpack Ernährungsplan für starke Bauchmuskeln sollte immer so gestaltet sein, dass die Muskulatur bzw. der Muskelzelle alle nötigen Nährstoffe wie Protein (Eiweiss), Aminosäuren, Kohlenhydrate und Creatin für wichtige Aufbau- und Reparaturprozesse in regelmässigen Abständen und in ausreichenden Dosierungen zur Verfügung gestellt werden.

Die Ernährung für ein Sixpack und starke Bauchmuskeln sollte besonders hochwertiges Eiweiss aus fettarmen Milchprodukten, magerem Fleisch, Fisch, Eiklar und Proteinpulver enthalten. Eiweiss sollte regelmäßig für eine stabile und gleichmäßige Aminosäurenkonzentration im Blut aufgenommen werden.

Die wichtigsten Lebensmittel für ein Sixpack wären:

Bohnen und Hülsenfrüchte
Spinat und anderes Blattgemüse
Mandeln und andere Nüsse
Milchprodukte (fettarme Milch, fettarmer Joghurt, usw.)
Haferflocken
Eier
Putenfleisch und andere magere Fleischsorten
Olivenöl
Erdnussbutter
Vollkornbrot und -flocken

Dies sind die 10 wichtigsten Lebensmittel für ein Sixpack und Muskelaufbau. Mehr darüber erfährst du in dem Artikel.

Reparatur- und Aufbauprozesse der Muskulatur finden nicht nur nach dem Training, sondern über einen langen Zeitraum statt. Fehlen dem Körper einige dieser Nährstoffe, oder liegen diese nicht in ausreichenden Dosierungen vor, wird der gewünschte Muskelaufbau am Sixpack mit Sicherheit nicht optimal ausfallen.

Ganz im Gegenteil: Ein Muskelabbau ist vorprogrammiert! Fehlt dem Körper beispielsweise Eiweiss durch eine unzureichende Zufuhr von außen, bedient er sich am körpereigenen Eiweissdepot in der Muskulatur, das heißt er baut schwer erarbeitetes Muskelprotein ab. Fehlen ihm z.B. Kohlenhydrate, wird der Körper ebenfalls Aminosäuren aus der Muskulatur abbauen und diese zur Energiegewinnung heranziehen.

Wieviel Eiweiss, Kohlenhydrate und Fette…

Eiweiss: mindestens 2 g pro kg Körpergewicht (mind. 3 g Eiweiss bei Diät)
Kohlenhydrate: ca. 4 g pro kg Körpergewicht (ca 2 g Kohlenhydrate bei Diät)
Fett: 1 g pro kg Körpergewicht (0,5 g Fett bei Diät)

Nur ein Sixpack Ernährungsplan der eine regelmässige Zufuhr von Eiweiss, Kohlenhydraten und Fetten im Abstand von ca. 2-3 Stunden berücksichtigt, kann einen Muskelabbau verhindern und sorgt gleichzeitig für einen Muskelaufbau.

Kommentar von Setgo ,

Auch hier ist keine Quellen Angabe Du hast es nicht selber geschrieben bitte ergänze es noch!

Antwort
von Marc23, 1.042

Ganz wichtig für ein effektives Sixpacktraining ist, dass man nicht nur den Bauch trainiert sondern den ganzen Körper. Je mehr Muskeln man hat, desto größer der Grundumsatz. Die größte Rolle für ein Sixpack spielt aber die Ernährung. Da jeder Mensch verschieden ist, kann man allerdings nie pauschal sagen,wie das Sixpack am Ende aussieht, welchen Körperfettanteil man braucht und wie lange das ganze dauert. Folge einem kompletten Trainings- und Ernährungsplan eines erfahrenen Trainers und halte so lange durch, bis Du Dein Ziel erreicht hast!

Antwort
von Setgo, 776

Fett verbrennst du auch in dem du Seil springst du kannst in eine Minute so viel verbrennen von fett wofür du genau mit joggen 30 min brauchen würdest also mir hat diese seite echt geholfen probiers mal http://www.200situps.de/ das mit dem Abschminken und du das vergessen kannst stimmt nicht ich kenn es aus eigener Erfahrung

Viel Erfolg !

PS: klar musst du dafür dich anstrengen und spaß am Training haben den ohne Fleiß gibts kein Preis

Antwort
von anonymous, 654

Ein Sixpack in 6-8 Wochen kannst du dir abschminken. Dass setzt gezieltes (langes) Training voraus, und über deinen Hintergrund (gehst du ins gym, wie schwer/groß) bist du wissen wir auch nichts. Das sixpack kriegst du nicht allein durchs laufen, das klingt hier viel mehr so als ob du abnehmen willst. Beantworte diese Fragen dann kann dir vll. geholfen werden

Kommentar von Rayleigh02 ,

Okay das mit Größe und Gewicht hat sich erledigt my bad, Sixpack entsteht durch einen möglichst geringen Fettanteil und viel Bauchmuskeltraining, wobei "wie deutlich man es sieht" auch teilweise genetisch bedingt ist. Für nen Sixpack trainierste aber nicht nur 2 Monate wenn du das davon noch nicht gemacht hast lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community