Frage von Passy123, 108

Hilfe bei American - Football Konditionstraining

Hey,

ich hätte eine kleine, große Frage an euch: Kann mir jemand sagen, was man am besten als Konditionstraining im American Football nimmt? Ich halte demnächst eine GLF, also ein Referat in Sport zum Thema American Football - Konditionstraining. Mein Problem ist leider, dass ich in keinem AF-Verein bin, da es keinen bei mir in der Nähe gibt, ich aber trotzdem ein großer Fan bin.

Also, wie könnte ich ein Konditionstraining ,auf American Football abgestimmt, für 1-2 Schulstunden gestalten? Bzw was für Einheiten kann ich dranbringen?

Danke euch schon ein Mal im voraus =)

Pascal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Domchu, 108

Unser Traingsablauf war/ist immer so:

In der Halle ruhig 5-8 Runden laufen.

Dann mehrere Reihen bilden (3-4 Leute hintereinander) und folgende Übungen auf eine kure Distanz von 10 Metern und zurück:

  • Butt-kicks (Hacken an den Arsch beim Laufen!)
  • High-Knees (Knie schön hochziehen, als ob du hüpfst.)
  • Blocking Steps (Seitliches gehn, als ob du jemanden blocken willst)
  • Große Schritte, hinteres Bein Einknicken, dann das hintere weit nach vorne.

Anschließend Jumping Jacks im Zählrhythmus 1 (4 JJs), 2 (4JJs) bis 10!

Damit bist du schon mal gut beschäftigt, danach können einfache Wurfübungen folgen (Falls Bälle vorhanden) oder ein ganz normales Zirkeltraining.

Eine Möglichkeit dafür wäre z.B. diese:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/80/Zirkeltraining.jpg

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Kommentar von Passy123 ,

Vielen Dank, das hilft mir wirklich sehr :) Jetzt kann ich ein n schines Training ausarbeiten :)

Antwort
von TJack, 97

Gewichtheben, Laufen - Sprinten, Plyometrische Übungen, Stretching

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community