Das einfachste ist denke einen zu Fragen, der diese Prüfung schon gemacht hat! Am Besten gleich danach fragen dann kann er sich noch daran erinnern.
...ob man diese ganzen Lehrproben im Internet findet kann ich mir eher nicht vorstellen...
Du könntest auch den Organisator des lehrgangs fragen, ob er ein Exemplar einer alten Prüfung für dich hat...

...zur Antwort

Auf keinen Fall Obst vor dem Sport essen, egal welcher Art das Training ist (Krafttraining, Laufen oder was auch immer).
Das Obst enthält sehr viel Säure, was es dem Magen nicht leicht macht das Ganze zu verdauen!Und vor allem kann es zu Sodbrennen und Aufstoßen führen!!!
Wenn du kurz vorher unbedingt was essen musst, dann is doch einen Müsliriegel oder ein paar Kekse.
Mit Eiweißdrinks kenne ich mich nicht aus, kann dir von Obst vorm Sport abraten. Danach ist das Obst (inkl. der Vitamine) natürlich willkommen ;)

...zur Antwort

Ganz wichtig ist, dass du tief durch die Nase einamtmest und durchd en Mund wieder aus. Richtig bewusst die Lungen mit Luft füllen!
Dabei aber nicht weiterlaufen sondern kurz ein paar Meter gehen und währenddessen die obenstehende Atemtechnik machen. Dann müsste es eig. wieder funktionieren ;)

...zur Antwort

Soweit ich weiß ist doch der neueste Stand der Dinge, dass kurzes leichtes Andehnen vor dem Sport hilfreich sein kann, die Beweglichkeit aber nur duch längere Dehneinheiten ca. 2-3St nach dem Training verbessert wird.
Erscheind mir auch irgendwie logisch, denn man sagt ja: Dehnen zur Entspannung, weshalb es vorher keinen großen Sinn macht. danach in einem gewissen Abstand aber schon!

...zur Antwort

Ich bin ganz klar für Carbonstöcke!
Es gibt fürs Langlaufen keine besseren Stöcke!!! Sie sind super-leicht und sehen schick aus ;)
Carbonstöcke sind nur nichts für Anfänger!da sie bei einem Sturz brechen. Ein Alustock knicht, ist danach aber auch kaputt...
Jedoch sind Alustöcke mittlerweile sehr preiswert zu haben, aber sobald du einigermaßen gut Langlaufen kannst und nicht mehr sturzgefährdet bist würde ich mit Carbonstöcke zulegen!

...zur Antwort

Hallo SebiHammer,
früher bin ich auch immer mit meinen normalen Socken gelaufen, habe dann aber mal zum Geburtstag Lauf- und Radsocken geschenkt bekommen und da schon einen Unterschied gemerkt. Mit den laufsocken ist es meines Empfindens nach angenehmer im Schuh, sowohl von der Temperatur als auch vom Gefühl her.
Ich kaufe mir deshalb regelmäßig neue paar Laufsocken!

...zur Antwort

Hallo pedalierer,
am Anfang sollte man 1-2mal pro Woche laufen gehen.
Gib mal oben im Suchfeld "Laufen" bzw. "Lauf-Anfänger" oder so was ein, da gibts einen ganzen Haufen an Fragen übers wieder Einsteigen ins Joggen :)

...zur Antwort