Welche Ausrüstung zum Rodeln?

1 Antwort

Bei 14km Rodelbahn ist man eine weile auf der Bahn - also Grundausstattung sollte sein: Helm (leicht, warm, trocken und Sicherheit) unbedingt 2 Paar Handschuhe (falls die ersten naß sind) Skibrille (die sich gut zum Helm einpasst) Schal oder Sturmhaube (sehr wichtig wenn's kalt ist oder trockner Schnee staubt) ganz klar feste Schuhe mit kräftiger Sohle (z.B. wasserfeste Wanderschuhe, wenn's eisig eventuell Krallen auf die Sohlen machen, gibts in jedem Sportgeschäft) Rutschfeste Skikleidung (das was man hat) Handy (falls was auf der Bahn passiert auch für andere) Das wichtigste vorausschauend rodeln und mein Tipp immer die Kurven von aussen nach innen rodeln, so hat man Platz wenn Rodler meistens aussen an den Kurven "rumliegen". Viel Spaß gibt's gleich früh morgens wenn die Bahn noch super ist und wenige Rodler auf der Bahn sind.

http://www.youtube.com/watch?v=BlE1dAUkb_w
Sicher rodeln ist Trend und macht Spaß - (Ausrüstung, Helm, Österreich)

Was möchtest Du wissen?