Was unterscheidet die Isometrische Maximalkraft von der konzentrischen Maximalkraft?

1 Antwort

Bei einer isometrischen Arbeitsweise verändert der Muskel seine Länge nicht. Hier wird das Gewicht "gehalten" (statisches Halten). Bei einer konzentrischen Arbeitsweise wird ein Widerstand durch Spannungserhöhung überwunden (z. B. aus einer Kniebeuge wieder nach oben gehen). Hier entwickelt der Streckmuskel mehr Kraft als der einwirkende Widerstand (das Körpergewicht). Weiter gibt es noch die exzentrische Arbeitsweise. Hier gibt der Muskel den Widerstand nach (z. B. wenn man bei einer Kniebeuge in die Knie geht. Alle drei Arbeitsweisen werden unter den Begriff Auxotonische Kontraktion zusammengefasst.

Machen Marathonläufer Krafttraining im Sinne der Maximalkraft?

Machen Marathonläufer so etwas oder Laufen die "nur" ? Kann mir durchaus positive Effekte durch MaxKrafttraining vorstellen!? Wisst ihr dazu mehr?

...zur Frage

Welches sind die schnellsten Langlaufski?

Es gibt doch verschiedene Arten/Sorten von Langlaufski? Welche Art/Sorte ist die Schnellste?

Danke

...zur Frage

Wie kann ich meine Maximalkraft beim Hanteltraining erhöhen?

...zur Frage

Eiweißaufnahme sofort nach Training ? - Muskelaufbau

Servus!

Eiweißshakes sollen in der Regel unnützes Supplement sein, wenn man in der Ernährung genügend Eiweiß zu sich nimmt. Den überschüssigen Rest sondert der Körper sowieso in Form von Urin aus..

Nur habe ich mir sagen lassen, dass es von großer Bedeutung sei innerhalb von 20-30 Minuten nach Trainingsende den Bedarf zu decken.

Ist da was wahres dran oder reiner Irrlgaube? Wenn ja, was könnte ich stattdessen kostengünstiges konsumieren?

Frühstens könnte ich meine warme Mahlzeit 50-60 min nach Training verzehren..würde ich dadurch viel einbüßen?

Danke im voraus.

LG

...zur Frage

Einlagen in Laufschuhen, Grössenunterschied

Hallo Laufgemeinde,

nun muß ich auch mal eine Frage stellen,

Wie macht Ihr das mit den Einlagen und der Grösse?

Ich laufe 3 verschiedene Modelle von Schuhe, leider sind nicht alle genau groß, da es ja auch versch. Hersteller sind. Bei einem Paar passen die Einlagen super, bei den anderen Schuhen sind die Einlagen etwas zu klein. Beim Bergablaufen verschieben sich somit die Einlagen einwenig nach vorne.

Habt Ihr für jeden Schuh eigene Einlagen? Ich laufe so 5 - 6 Paar Schuhe im Jahr, das wäre ja heftig auch noch mehrere Einlagen machen zu lassen.

Danke schon vorab für Eure Tips

...zur Frage

Warum gilt Laufen im Vergleich zu Radfahren als das effizientere Ausdauertraining?

Es heisst immer, dass Laufen das effizientere Ausdauertraining sei. Was ist die Argumentation dahinter und welches Verstaendnis von Ausdauer liegt dabei zugrunde? Es wird typischweise argumentiert, dass beim Laufen mehr Muskulatur bewegt wird. Wenn es ums Training des Herz/Kreislaugsystems gehen soll spielt das aber doch keine Rolle, da ja in beiden Faellen nahezu beliebige Herzfrequenzen erreicht werden koennen. Wenn die Stoffwechselvorgaenge in der Muskulatur gemeint sind, lassen sich Radfahren und Laufen nicht vergleichen, da natuerlich bei beiden Sporarten etwas unterschiedliches trainiert wird. Einige Mitglieder haben sich kuerzlich zu diesem Thema geaeussert und koennen mir hier sicher ihre Auffassung genauer erlaeutern. Danke, TomSelleck

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?