Bindung löst sich?!

2 Antworten

Hallo hardtail, das gleiche Problem wie du hab ich auch erst vor kurzem gehabt, das ist ein allgemeines Problem dieser Bindungen, denn die Schrauben ösen sich mit der Zeit einfach, du solltest deine Schrauben einfach vor jeder Fahrt noch mal kontrollieren bzw. anziehen, wenn die Bindung doch mal locker werden sollte, kannst du die Schrauben immer noch am Lifthäuschen wieder reinschrauben und festmachen, denn fast an jedem Lifthäuschen ist eig ein Schraubenzieher. Sollte das Problem länger bestehen und die Bindung einfach nur noch locker sein, kannst du ja auch mal zum Fachgeschäft schauen und dir das erklären lassen bzw. die Bindung umtauschen. Ich hab auch schon mal was von Fett an den Schrauben gehört, aber da bin ich mir nicht sicher. Beim Springen ein bisschen zurückhalten, da diese Bindungen leichter brechen als andere, das ist mir schon mal passiert und dann war meine Bindung kaputt :-( Ich wünsch dir viel Spass

Danke für Euer feedback! Habe die Teile umgetauscht. Schaun wir mal!

0

Wenn möglich kannst du selber Stoppmuttern einbauen, ansonsten zurück zum Geschäft und eintauschen ist ja sicher noch Garantie drauf!

Im Baumarkt Schraubensicherung (mittelfest) kaufen und Schrauben einkleben oder beim Fachhändler einkleben lassen. Zur Not kann man ein Streichholz o.ä. spalten und mit der Schraube eindrehen, dann verkeilt sich die Schraube auch.

Hallo,macht es einfach mit etwas Locktite fest,dass ist dieser Schraubenkleber. Ein Freund von mir hatte das selbe und hat seine schrauben verloren.Als wir die Schrauben neu hatten haben wir das auch gemacht und es hält und wenn man will bekommt man sie auch wieder ab. Das beste was man aber machen kann ist sich keine Flow Bindung zu kaufen!!!

bloss nicht die schrauben einkleben es gibt schrauben mit einem urethanstreifen am gewinde di lösen sich nicht mehr von selber.

Was möchtest Du wissen?