Bergamont Evolve 4.9 - Gutes Einsteiger-Bike

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MTBBeginner,

Was möchtest du denn mit deinem Mountainbike alles so anstellen? Möchtest du Touren fahren oder ambitioniert trainieren, willst du das Bike verwenden um zur arbeit zu fahren oder im Bikepark rumfetzen? Eine wichtige Frage, die du noch beantworten solltest :) Ansonsten kann ich dir nur sagen, an meiner Stelle würde ich etwas tiefer in die Tasche greifen und dafür etwas hochwertigeres kaufen. Für 200 € mehr bekommst du oft schon eine hochwertigere Federgabel und Schaltung. Beantworte meine oben genannte Frage, dann können wir dir noch besser Auskunft geben :) schönes Wochenende noch.

Peter

Ich möchte das Bike nicht zum Downhill oder Freeride fahren benutzen. Allerdings auch keine Touren und auch nicht zur Arbeit. Im Bikepark auch nicht (wenn dann nur ganz selten). Ich weiss gar nicht so genau wie man das nennt was ich eigentlich fahre^^, da ich erst ganz neu bin, sozusagen. Ich fahre eher so in Richtung All-Mountain, also nicht irgendwelche gemütlichen Touren, aber auch kein extrem-DH.

Ich hoffe du verstehst was ich meine^^... Dir auch ein schönes Wochenende noch..

0
@MTBBeginner

Ich denke dann ist ein Freeride-bike das richtige für dich. Damit kann man im Bikepark heizen und auch gut Touren fahren. Mit einem reinen All-Mountain würde ich nicht in einem Bikepark fahren, dafür ist es zu instabil. Von Bergamont gibt es da auch was, falls du dich aus irgendeinem Grund an die Marke gebunden fühlst :). Aber ganz wichtig, lass dich in einem Fachgeschäft nochmal beraten. Viel Spass beim biken. :)

0
@PeterBike

Erstmal Danke für deine gute und hilfreiche Antwort. Da ich aber ganz neu in der "Mountainbike-Szene" (oder wie auch immer man das nennt^^) bin, hätte ich gedacht mir würde z.B. das Specialized Enduro oder Pitch bzw. das Bergamont Enduro reichen, was meinst du?

http://www.specialized.com/us/en/bc/SBCExperience.jsp?eid=4344&menuItemId=9249

Ein richtiges Freeride-Bike brauch ich meiner Meinung nach nicht wirklich (ausserdem sind die mir ein bisschen zu teuer).

0
@MTBBeginner

hey. sorry für die späte Antwort. Also erstmal nachträglich willkommen in der "Mountainbike-Szene" ;) Ja, du hast in dem Fall natürlich völlig recht, so ein Enduro ist, meiner Meinung nach, ideal für dein Vorhaben. Viel Spass beim Biken und wenn du fragen hast, melde dich :) Gruß Peter

0
@PeterBike

"hey. sorry für die späte Antwort" Kein Problem, Hauptsache du meldest dich^^. Also ich werde mich dann mal nach ein paar guten Bikes erkunden. Dann für deine guten und hilfreichen Antworten und noch ein schönes Wochenende...:D

0
@MTBBeginner

Nix zu danken und viel Spass nochmal beim Biken. Wo wohnst du denn? Gibts bei dir ordentliche "Spots" (so sagt man wohl in der Mountainbike-Szene ;))? schönes Wochenende :)

0
@PeterBike

Freiburg i. Breisgau. Da gibt's schon einige schöne "Spots". Auch eine DH-Strecke gibt's.

0
@MTBBeginner

Ich hab mich nochmal nach Rädern umgeschaut, und bin auf einige Cube-Räder gestossen. Was hältst du z.B. vom Cube Fritzz bzw. Cube Sting oder Cube Stereo?

0
@MTBBeginner

Noch eine Sache: Es gibt ja irgendwie verschiedene Rahmenhöhen. Welche müsst mir denn passen? Ich bin 13 und ca. 163 cm. gross. Welche Rahmenhöhe müsst mir passen?

0
@MTBBeginner

'Tschuldigung für all die Fragen, aber die muss ich einfach an jemanden stellen der sich damit auskennt...;): Was für einen Helm sollte ich mir kaufen? FulFace-Helm oder doch ein ganz normaler MTB-Helm? Dann, brauch ich irgendwelche Protektoren?

0
@MTBBeginner

puh, so viele Fragen auf einmal :) Aaaaaalso... von den 3 Cube Rädern würde ich dir abraten, die sind eher was für Tourenfahrer oder gar Marathonfahrer. Schau dich ruhig noch bisschen um, bevor du was kaufst, so eine Anschaffung sollte wohlüberlegt sein. Zu deiner Rahmenhöhe. Es gibt eine Methode das zu ermitteln und zu errechnen, findest du alles hier: http://www.bikers-seiten.de/pages/technik/rahmenhoehe.php Zum Helm: Wenn du in nem Bikepark fährst bzw. "Enduro-mäßig" draußen unterwegs bist, nimm lieber nen FullFace-Helm. Protektoren sind auch ne gute Investition. Definitiv rate ich in so einem Fall zu Knie- schienbeinprotektoren, Ellenbogen- und Rückenschutz. Rückenprotektoren gibts inzwischen sehr gute in eine Rucksack integrierte... Hoffe die Antworten passen so :) Grüße und schönen Abend noch Peter

0
@PeterBike

Ich hätte jetzt mal das Specialized Enduro bzw. Pitch, Rocky Mountain Slayer, evtl. das Scott Nitrous. Das Specialized Enduro spricht mich von denen eigentlich am meisten an.

0
@MTBBeginner

klar, Specialized ist ne gute Marke, ich denk, da kannste nix falsch machen. Was vielleicht ne Möglichkeit wäre: Scott bringt dieses Jahr das neue GeniusLT auf den Markt. Schau dir das mal an, das wär vielleicht ne ernsthafte Alternative. Gruß Peter

0
@PeterBike

Des Genius is' zwar schick und wahrscheinlich auch qualitativ gut, aber so tief wollt' ich dann doch nicht in die Tasche greifen. Ich werde mir sowieso ein Gebrauchtes kaufen...Ich denke mal ich werde mir dann ein Specialized zulegen. Ich lass mich zur Sicherheit aber nochmal im Fachgeschäft beraten lassen.

0
@MTBBeginner

Dann hätt' ich noch ne Frage...: Ich habe rausgekriegt dass ich nen Rahmen mit Rahmenhöhe 17 Zoll (also 44 cm) bräuchte. Das wäre dann Grösse S. Da ich aber noch wachsen werde, wollt ich fragen, ob ich dann schon ein Bike in Rahmengrösse M nehmen könnte?

0
@MTBBeginner

hey. sorry, dass ich so spät antworte. also, zu deiner frage: wenn du eh noch wächst würde ich an deiner stelle mit der anschaffung eines neuen rades warten und erstmal n billigeres gebrauchtes kaufen. Du weißt ja nicht, wie sehr du noch wächst, da kann es durchaus passieren, dass du später ne Größe L brauchst.

0
@PeterBike

Ich würde es mir eh erst nächstes Jahr kaufen, das ist klar, da ich noch sparen muss. Ich informier mich jetzt erstmal nur. Allerdings ist es bei mir relativ sicher dass ich erst mit 16/17 richtig wachse. Wahrsch. bin ich in einem Jahr grade mal 10 cm grösser als jetzt. Also eigentlich müsste doch dann ein Fahrrad mit Rahmengrösse M passen, oder?

0

Was möchtest Du wissen?