ab wann sollte man sich neue hallenschuhe kaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sobald die Schuhe rutschen, ist meist die Sohle platt. Spielst du auch in anderen Hallen (Punktspiele)? Mir ist es schon passiert, dass der Hallenboden sehr staubig war und trotz neuer Schuhe rutschte ich z.B. beim schnellen Start. Die Beschaffenheit der Böden ist oftmals von Halle zu Halle unterschiedlich. Da du auch sehr oft spielst, solltest du nach ca. 1 1/2 Jahre in neue Schuhe investieren. Mein Fachhändler behauptet zwar, schon nach einem Jahr sollte man das tun, aber solange ich noch Grip habe, sehe ich dies anders. Natürlich wenn man dann nur noch durch die Halle rutscht, sind neue Schuhe Pflicht, vor allem für die eigene Sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LariFari243 27.03.2013, 12:56

unsere halle ist seeehhhhrrrrrr staubig (ich hab keine ahnung was die reinigungsfachkräfte da putzen) und in letzter zeit rutsche ich irgendwie noch schlimmer :/. fahr aber nächste woche ins adidas/puma outlet mal schauen vielleicht kauf ich ja ein neues paar :).

danke für deine aw

0

Mein Hinweis nach langjähriger Erfahrung von staubigen Turnhallen:

Die Sohlen öfters mal zu Hause gründlich mit Bürste und Seife schrubben.

Wir haben in der Halle zwar oft einen feuchten Lappen liegen um den anfallenden Staub abzuwischen - aber auf Dauer habe ich das Gefühl die Sohle setzt sich in den kleinen Miniporen zu und dann hilft auch kurzzeitiges Befeuchten nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?