2:20 min auf 800m gut?

2 Antworten

Vorweg: Derzeit liegen die schnellsten Männer bei 1:42 Minuten (Weltrekord: 1:40,91 min) auf 800 Meter und die schnellsten Frauen bei 1:54 Minuten (Weltrekord: 1:53,28 min). Du bist also 26 Sekunden langsamer als die schnellsten Frauen der Welt, die wahrscheinlich ihr ganzes Leben lang dafür trainiert haben. Ich denke also mal, du kannst ganz zufrieden mit dir sein - und wenn es dir Spaß macht, dann lauf weiter :-) Wer weiß, vielleicht gehörst du ja auch mal zu den schnellsten Läuferinnen.

Halo runrun,

also 2:20 auf 800 Meter Hut ab. Ich, männlich wollte damals auch die 800 Meter laufen mit 15 Jahren. Da hat mir der Trainer gesgat, ich müsste schon unter 2:20 laufen, wenn ich Aussichet auf Erfolg haben möchte. Bin dann gelaufen und knapp drüber. Wie viel das waren weiß ich leider nicht mehr. Also 2:20 auf 800, dass als Mädchen und mit 14 Jahren hört sich nach einem Talent an. Mach weiter so!

Was möchtest Du wissen?