Frage von SummerSun, 310

Knie verdreht, jetzt Schmerzen, zum Arzt, Sportpause oder nicht?

Hallo! Habe mir gestern durch eine unglückliche Bewegung das Knie verdreht. Jetzt schmerzt es leicht, etwas stärker wenn ich es beuge oder laufe. Nächste Woche habe ich ein Volleyballcamp, allerdings befürchte ich, dass ich vielleicht jetzt nicht mitmachen kann. Soll ich jetzt zum Arzt gehen? Und wenn es am Montag immer noch schmerzt, soll ich dann das Camp lassen? Es sind zwei Trainingsenheiten pro Tag... Vielleicht könnt ihr mir ja helfen (; lg!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von dersportler1, 310

geh lieber zum Arzt, der sagt Dir schon was genau los ist. Sonst fängst du vielleicht noch an es selber zu behandeln, und das vielleicht mit falscher Salbe oder so. Oder du nimmt ein paar Schmerzmittel weil du denkst das geht schon und zack dein Knie ist komplett im Eimer.

Antwort
von Juergen63, 288

Wir können deine Schmerzempfindung und das was du an Verletzung unter Umständen hast aus der Ferne nicht beurteilen. Wenn die Schmerzen leichter Natur sind würde ich über das WE kühlen. Wenn es am Montag dann nicht merklich besser ist suche den Arzt auf. Ob du nächste Woche am Volleyballcamp teilnehmen kannst hängt davon ab ob du dich bis dahin schmerzfrei bewegen / voll belasten kannst.

Antwort
von Pistensau1980, 218

Deine Entscheidung, ich weiß nicht, wie sich dein Knie anfühlt und kann nur schreiben, was ich tun würde. Wenn es sich soweit gut anfühlt, stabil ist und nur bei Bewegung weh tut, hast du dir wahrscheinlich die Bänder leicht gedehnt. Ich würde erst mal nicht zum Arzt gehen, der wird erst mal auch nichts machen, außer Ruhe zu verordnen.

Wenn die Schmerzen sehr unangenehm sind, oder es nicht besser wird, würde ich Montag zum Arzt gehen, vielleicht ist es bis dahin aber auch wieder gut und du machst dir umsonst sorgen. Mach erst mal nichts, weh tut, das ist ein klarer Hinweis deines Knies, dass es die Bewegung im Moment nicht mag.

Wenn es anschwillt, die Schmerzen stärker werden, etwas instabil ist oder du Bewegungseinschränkungen (Blockaden) hast, solltest du sofort zum Arzt gehen.

Das ist wie gesagt nur das, was ich machen würde, ich kenne deine Situation nicht. Ich finde aber auch nicht, dass man wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennen muss...

Kommentar von SummerSun ,

Danke! Ich bin auch nicht dafür immer gleich zum Arzt zu rennen. Knie ist jetzt leicht angeschwollen und tut mehr weh, wenns spätestens am Montag nicht besser ist, geh ich mal. lg!

Antwort
von Dino111, 200

alles was länger als 1 woche anhält ist immer ein fall für den orthopäden- und v.a. mit dem knie ist nicht zu spaßen- da du aber nächste woche das volleyballcamp besuchst, wäre ein baldiger besuch anzuraten- denn durchs viele springen kannst du es nur verschlimmern

Kommentar von SummerSun ,

danke für die Antwort! Wenn es am Montag nicht besser ist, denke ich geh mal..

Antwort
von Robinek, 146

Erwartest Du hier die Diagnose eines Arztes?? Ohne Untersuchung und ohne Röntgenbild? Meine Hilfe lautet: Geh zu einem Arzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community