Frage von gelbewand, 338

Knie verdreht - 3 Wochen Pause ohne Schmerzen, doch plötzlich...?

Ich (16 Jahre) hab mir vor ca. 3 Wochen das Knie beim Fußball verdreht und hatte in den ersten 2 Tagen sehr starke Schmerzen die ich mit kühlen usw. schnell lindern konnte. Auch beim Gehen linderte sich der Schmerz bis ich gar keine Schmerzen mehr spürte. So und heute hab ich dann wieder versucht Fußball zu spielen und hab direkt gemerkt es funktioniert einfach nicht. Die Schmerzen waren wieder da, nicht beim laufen sondern beim Ball schießen und passen. Der Schmerz taucht wieder auf, sodass ich nicht mehr spielen kann und verschwindet nach einigen Minuten auch wieder. Beim Ausprobieren hab ich auch gemerkt, dass ich ihn auch beim Heranziehen an den Körper leichte Schmerzen spüre. Nun, wenn ich zum Arzt gehe was wird er dort noch für mich tun können ?

Antwort
von Juergen63, 278

Wie ich deinen Worten entnehme warst du deswegen noch nicht beim Arzt, da die Verletzung erstmal von selber abgeklungen ist und du dich auch Beschwerdefrei bewegen konntest. Das jetzt beim Training die Schmerzen bei gewissen Bewegungsabläufen noch vorhanden sind, zeigt das die Verletzung wohl noch nicht gänzlich abgeklungen ist. Gehe ruhig zum Arzt und laß das prüfen. Über diverse Untersuchungen kann der Arzt da schon recht genau feststellen was vorliegt, An Hand der Diagnose ergibt sich dann auch das Behandlungsbild.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community