Frage von Josie07, 49

High Carb und trotzdem Cellulite durch Sport bekämpfen?

Ich möchte gerne wissen, ob es möglich ist bereits vorhandene Cellulite durch Muskelaufbau wegzubekommen obwohl man sich hochkalorisch ernährt?

Mein Problem ist, dass ich mit 50kg auf 1,60 relativ zierlich bin, sprich eigentlich möchte ich aufbauen..Deshalb eine kalorienreiche Ernährung einhalte, aber natürlich kein Fett anlegen will bzw vorhandenes ja wegbekommen möchte. Ist das überhaupt möglich? Mache ich womöglich etwas falsch? Gibt es entweder zunehmen oder abnehmen?

Hoffe ihr versteht mich und könnt mir mit meiner Verwirrung helfen... :)

Antwort
von Vasaloppet, 33

Wie viele Frauen möchten schlank und zierlich sein! - Freue dich erst einmal über deinen momentanen Zustand.

Cellulite ist eine Bindegewebeschwäche, die bei Frauen häufig auftritt und genetisch bedingt ist. Je mehr Fett sich in diesem Bereich ansiedelt, umso deutlicher wird die Orangenhaut sichtbar.

Daher ist der Weg, den Wurststurm beschreibt, der einzig richtige. Muskelaufbau im Kalorienüberschuss ist eine Gratwanderung. Da kann man rasch auf die falsche Seite geraten und satt Muskeln wird Fett aufgebaut. Dann passiert schnell das was wir gar nicht beabsichtigen. Muskelaufbau im leichten Kaloriendefizit ist der langsamere abr sicherere Weg.

Heja, heja ... 

Antwort
von wurststurm, 34

Es ist unmöglich im Kalorienüberschuss Fett abzubauen. Und im Kalorienüberschuss vornehmlich Muskeln aufzubauen und nicht Fett ist eine Kunst die nach meiner Erfahrung nur sehr erfahrenen, ausdauernden und im hochintensiv Bereich trainierenden Sportlern vorbehalten ist. Die Masse der Laien die irgendwo in Bodybuilder Foren liesst, dass Muskeln nur im Überschuss wachsen, futtert sich ordentlich Fett an. Das wird ganz sicher auch dein Schicksal.

Ich rate dir zu Muskelaufbau im Kaloriendefizit. Das geht vielleicht nicht ganz so schnell mit dem Wachstum hat aber den angenehmen Nebeneffekt, dass du nebenbei dein Körperfett reduzierst. Das dauert etwas länger aber spielt hier Zeit eine Rolle? Was nützen dir im Sommer 5 Kilo Muskeln an Armen und Körper und 5 Kilo Fett am Hintern? Dann doch lieber nur 2 Kilo Muskeln mehr und dazu 2 Kilo Fett weniger.

Antwort
von whoami, 23

Hig carb und Fettabbau ist wie Feuer löschen mit Benzin. Sicher geht das Feuer irgendwann aus, aber das dauert ewig. Außerdem ist high carb für BSD und Leber Schwerstarbeit, bzw. du bewegst dich auf einem schmalen Grat zur Diabetes und Fettleber. Auch wenn du schlank bist! Dass du Cellulite hast mit 50 kg, sagt mir, dass dein Muskelanteil minimal ist - hier solltest du ansetzen und etwas ernsthafter Krafttraining betreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten