kann nur bestes berichten. allerdings vor dem sport. und vorzugsweise mal:

nicht tierisch. sondern pflanzliches eiweiss.... die LUPINE bietet sich an. nicht gen manipuliert und aus deutschland...

versuch mal in tablettenform, un dnicht als pulver. das geht einfacher und schneller

lupinen-eiweiss.de

...zur Antwort

kann nur bestes berichten. allerdings vor dem sport. und vorzugsweise mal:

nicht tierisch. sondern pflanzliches eiweiss.... die LUPINE bietet sich an. nicht gen manipuliert und aus deutschland...

versuch mal in tablettenform, un dnicht als pulver. das geht einfacher und schneller

lupinen-eiweiss.de

...zur Antwort

kann nur bestes berichten. allerdings vor dem sport. und vorzugsweise mal:

nicht tierisch. sondern pflanzliches eiweiss.... die LUPINE bietet sich an. nicht gen manipuliert und aus deutschland...

versuch mal in tablettenform, un dnicht als pulver. das geht einfacher und schneller

lupinen-eiweiss.de

...zur Antwort

kann nur bestes berichten. allerdings vor dem sport. und vorzugsweise mal:

nicht tierisch. sondern pflanzliches eiweiss.... die LUPINE bietet sich an. nicht gen manipuliert und aus deutschland...

versuch mal in tablettenform, un dnicht als pulver. das geht einfacher und schneller

lupinen-eiweiss.de

...zur Antwort

das iust gar nicht so einfach. du solltest an der haltung arbeiten.... versuchs mal mit flexi-bar ( wichtig nimm das original.. die china sachen funktionieren nicht )

...zur Antwort

na ja.. deie ernährung scheint einen fehler zu haben ..... säfte? fette? zucker? da musst du noch was machen.... versuch mehr eiweiß ( vor allem abends ) und weniger fette

bewegung: schwimmen alleine ist zu wenig. schwimme etwas weniger und dann ja nicht radeln... du musst laufen - am besten mit XCO ( www.xco-trainer.de ) dadurch mehr verbrennung in kürzerer zeit... zudem muskeltraining... im übrigen scheint es mit als das du zu wenig zum muskelaufbau tust... mehr muskel mehr verbrennung

...zur Antwort

die frage ist doch überhaupt ob pilates oder yoga in der gruppe für dich das richtige ist... versuch mal einen flexi-bar kurs ..erfüllt ziele und ist perfekt für rücken aber vorsciht: asia kopien bringen nichts es muss oroginal flexi-bar sein

lg

...zur Antwort

na ja ,,, so leicht kann man das nicht beantworten. leider kennen wir den ersteller des trainingsplans nicht.. und dieser ist immer nur so gut wie derverfasser...

in kürze:

als ausgleich zum laufen solltest du kraft training machen. am besten core ( rumpf ). hot iron kann dir da gt weiterhelfen .. achte aberr auf den rücken... danger!!!

mein alternativ tip: versuch mal mit xco´s zu laufen. da kombinierst du beides. laufen und coretraining vom feinsten. habe da viel gelesen und selber gute erfahrungen xco walking & running

viel erfolg

...zur Antwort

hallo peter

das ist ganz einfach. FLEXI-BAR habe selber viel damit gearbeitet. sowohl im fitness, physio als auch leistungssportbereich.

doch vorsicht: neben dem original gibts ne menge schei.. aus china.. die schwingen nicht richtig und erzielen keine wirkung... das wäre am falschen ende gespart. kurse findest du auf flexi-sports.com in der akademie .....

kann ich nur empfehlen

...zur Antwort

hallo peter

das ist ganz einfach. FLEXI-BAR habe selber viel damit gearbeitet. sowohl im fitness, physio als auch leistungssportbereich.

doch vorsicht: neben dem original gibts ne menge schei.. aus china.. die schwingen nicht richtig und erzielen keine wirkung... das wäre am falschen ende gespart. kurse findest du auf flexi-sports.com in der akademie .....

kann ich nur empfehlen

...zur Antwort

hallo peter

das ist ganz einfach. FLEXI-BAR habe selber viel damit gearbeitet. sowohl im fitness, physio als auch leistungssportbereich.

doch vorsicht: neben dem original gibts ne menge schei.. aus china.. die schwingen nicht richtig und erzielen keine wirkung... das wäre am falschen ende gespart. kurse findest du auf flexi-sports.com in der akademie .....

kann ich nur empfehlen

...zur Antwort

hallo peter

das ist ganz einfach. FLEXI-BAR habe selber viel damit gearbeitet. sowohl im fitness, physio als auch leistungssportbereich.

doch vorsicht: neben dem original gibts ne menge schei.. aus china.. die schwingen nicht richtig und erzielen keine wirkung... das wäre am falschen ende gespart. kurse findest du auf flexi-sports.com in der akademie .....

kann ich nur empfehlen

...zur Antwort