könnte auch an schlechter technik liegen, und im falle, dass dir die übung schlichtweg nicht liegt (durch anatomisch ungünstige verhältnisse), kannst du auch andere übungen ausführen wie beispielsweise dips

...zur Antwort

klar, schau dir mal diverse bodybuilder an, die können unter anderem auch den spagat, usw....

...zur Antwort

gar nicht, denn du hast nicht die gleiche genetik wie ronaldo du kannst einfach deinen körperfettanteil senken und muskelmasse aufbauen (jedoch nicht gleichzeitig)

...zur Antwort

http://www.body-attack.de/body-attack-extreme-whey-deluxe.html schmeckt echt gut und du kannst verschiedene geschmacksrichtungen wählen

...zur Antwort

lokale fettverbrennung ist nicht möglich, willst du weniger fett an der brust und am bauch wirst du deinen körpefettanteil senken müssen, dies erreichst du durch ein kaloriendefizit, also du musst mehr energie verbrauchen, als du zu dir nimmst

...zur Antwort

http://www.team-andro.com/phpBB3/musterplaene-f124.html

...zur Antwort

gezielt muskeln abbauen; möglichst geringe nahrungsaufnahme bei möglichst wenig sport

...zur Antwort

jeden zweiten tag bauch?! naja, wenn du das als nötig ansiehst, das sixpack kommt "weniger" durch das training selbst als durch die richtige ernährung zustande, heisst; wenn dein körperfettanteil noch zu hoch ist, musst du eben ein kaloriendefizit fahren

...zur Antwort

niedrig gestecktes ziel.... bau weiter auf, bist ziemlich leicht für deine grösse, auch unter berücksichtigung deines kfa und deine werte sind jetzt auch nicht der hammer

...zur Antwort