Im Prinzip sollte man schon immer einen Spotter dabei haben, ausser das Boulderproblem ist wirklich nur sehr niedrig. Aber ein Crashpad ist meiner Meinung nach auch mit einer ganzen Mannschaft Spottern unerlässlich.

Hier in diesem Videos sieht man schön, das die meissten der gezeigten Boulder auch gut ohne Spotter machbar sind. Die Traverse an der Kante (zweiter Boulder und im Vorschaubild am Anfang zu sehen) verlangt auf jeden Fall einen Spotter da es ~4 Meter hoch ist und man gut die Matte verfehlen kann wenn man blöd fliegt.

http://www.klettervideos.com/video/bouldern-im-zillertal-sundergrund-mai-2009

...zur Antwort
ich mische, und gehe manchmal alleine und manchmal in einer gruppe, weil...

In der Gruppe macht es einfach am meissten Spaß und sicherer ist es natürlich auch wenn mehrere Spotter zur Verfügung stehen. Alleine ist man eher gehemmt wenn der Boulder mal höher oder das Abspruchgelände nicht so optimal ist.

Gutes Beispiel für gemeinsames Bouldern: http://klettervideos.blogspot.com/2010/04/bouldern-in-tumpen.html

...zur Antwort
Logo - ich fahre nur mit Helm

Früher als Jugendlicher war ich immer gegen den Helm und die Helmpflicht im Verein hat mich mächtig angestunken. Doch jetzt finde ich einen Skihelm durchaus praktisch, er ist wärmer als so manche Mütze und er schützt obendrein vor Beulen. Das Gefühl mit Skihelm blöd auszusehen, welches ich früher noch hatte, kennen ich jetz garnicht mehr. Wohl eine Sache gesteigerten Selbstbewusstseins ;-)

Ich fahre nur noch mit Skihelm, und das nicht erst seit dem Unfall der den Skihelm förmlich auf den Regalen riss.

...zur Antwort

Also wenn wir am Wochenende (mal Samstag, mal Sonntag) in die Halle gehen, dann wird das in der Regel ein langer Tag.

Derzeit gehen wir gegen 14 Uhr in die Halle, dann erstmal locker aufwärmen mit ein paar leichten Bouldern. Dann wird bis 20 Uhr an Routen geklettert mit steigender Schwierigkeit. Nach einer kleinen Pause und einer Stärkung geht es dann bis 23 Uhr noch in den Boulderraum um das Letzte herauszuholen. Letztes Jahr hat so ein Tag teilweise schon um 12 Uhr begonnen aber man wird ja älter ;-)

Funktioniert eigentlich ganz gut und bringt auch Ergebnisse.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.