Hi Lulatsch0705, ich denke, dass du zu groß bist für dieses Gerät. Leider sind erst die hochpreisigen Gerät richtig effektiv bei deiner Körpergröße. Vielleicht investierst du ja das Geld für diesen Crosstrainer in einen Jahresvertrag in einem Fitnessstudio? Dann hättest du passende Crosstrainer und auch noch professionelle Betreuung, wie auch Kraftgeräte für dein Geld. Liebe Grüße!

...zur Antwort

Hi, am Besten wäre es Barfuß. Allerdings geht es auch mit Noppensocken. Pilates sollte mit den nackten Füßen ausgeführt werden, damit man auch sein Fußewölbe trainiert und ein Gespür für seine Füße bekommt. Das Geld lieber in schöne weiche Kuschelsocken investieren, für die Entspannung am Ende des Kurses.

...zur Antwort

Hi Sporticus, hier gibt es sehr große Unterschiede, denn eine Gymnastikmatte ist strapazierfähiger und rutschfest. Ausserdem ist sie von der "Dämpfung" besser. Man rutscht nicht so leicht weg und die Matte hält mehr aus. Ausserdem empfiehlt es sich auch bei der Matte nicht zu sparen, denn dadurch wird das Training viel angenehmer. Dünne Yoga-/Pilatesmatten gibt es bereits ab 16-18,- Euro günstig zu bestellen. Häufig kann man diese Matten auch bei 30°C in der Maschine waschen.

...zur Antwort

Naja, stell dir mal vor, wie stark der Zug des Gummiseiles ist, wenn eine Masse von ca. 60-90 kg eine Höhe von 50-100m Höhe fällt. Ein weiterer Zug geht dann durch deinen Körper, durch Gelenke und Wirbelsäule, die bei weitem nicht so elastisch sind wie das Seil und vorallem auch kleine Fehlstellungen und Abnutzungen aufweisen können... und welche Wirbelsäule ist schon einwandfrei...

...zur Antwort

wenn es dir Spass macht, dann bleib dabei! Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und eigentlich wiederholt sich das Ganze immer wieder. Irgendwann kennst du die Bezeichnungen und dann läufts ganz von alleine! Bleib dran!

...zur Antwort