Ich bin auch der Ansicht, dass das nicht viel bringt, lieber Kohlenhydrate in Form von Vollkornprodukten zu sich nehmen, denn das bringt langfristig Energie.

...zur Antwort
Weiter machen!

Lass Dich von einem guten Trainer beraten, der Erfahrung mit dem Training von Jugendlichen hat, man darf schon trainieren, es sollte jedoch anders sein als Erwachsenen Training, denn Du willst ja noch wachsen.

...zur Antwort

Das Laufband kann in bestimmten Fällen sinnvoll und gut sein, es ersetzt meiner Ansicht nach aber nicht das "echte" Laufen, weil man wechselnden Untergrund hat und andere Bedingungen, wie Wind und Temperaturunterschiede. Ich würde immer draußen laufen, außer es ist wirklich total vereist oder ein Orkan im Anzug.

...zur Antwort

Je älter man wird umso langsamer geht das Abnehmen im allgemeinen, vor allem weil der Grundumsatz herunter geht und man einfach oft weniger Bewegung hat. Deshalb ist es gut, dass sie mit dem Hometrainer arbeitet und das langsam angehen lässt. Wenn man schnell abnimmt, geht das auch schnell wieder drauf.

...zur Antwort

Ich denke mal, dass die Betreuung durch Trainer, Ernährungsberater und Physiotherapeuten bei den Profis einfach anders ist. Die Profis haben den Sport als ihren Beruf während der Breitensportler, der sehr viel Sport treibt trotzdem im Normalfall noch seiner Arbeit nachgehen muss.

...zur Antwort