Wie ermittelt man die richtige Griffstärke bei einem Badmintonschläger?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz pauschal lässt sich das nicht beantworten. Auf jeden Fall ist es so, dass viele einen zu dicken Griff haben, auch weil die Griffstärke vom Tennisschläger herangezogen wird. Bei einem dünneren Griff hat man den Vorteil, schneller umgreifen zu können. Normale Griffstärken bei Erwachsenen liegen zwischen 3 und 4. Letztenendes musst du aber auch dein Gefühl und deine persönliche Handbarkeit des Schlägers entscheiden lassen.

Gibt es Badmintonschläger mit unterschiedlicher Griffstärke?

Gibt es überhaupt Schläger, die eine unterschiedliche Griffstärke haben, oder muss man da mit dem Griffband tricksen?

...zur Frage

Badmintonschläger Basisgriff/Overgrip?

Hallo!

So, anscheinend habe ich null Ahnung von badmintonschlägern. Ich spiele sehr oft hobbymäßig Badminton und ich hab mich immer gewundert, warum ich nach langem spielen blasen kriege (nur eine, direkt unter mittelfinger). Habe also einfach den Griff gewechselt, da mein schläger schon ~9 Jahre alt ist.

Anscheinend hat mein schläger kein basisgriff, da ich den neuen griffband, ein Overgrip wie es auf der packung steht, auf das blanke holzgriff meines schlägers anbrachte. 0.55mm.

Ich kriege immer noch Blasen. Hab nun recherchiert und gelesen, dass Overgrips ÜBER den BAsisgriff gedacht sind, nicht als eigenständiger Griff.

Frage: Wo kriege ich Basisgriffe (gute und günstige :)) her? Kann ich ein weiteres Overgrip (hab hier noch 2 liegen) einfach drüber bringen?

...zur Frage

Wie ermittle ich die passende Griffstärke? Was passiert bei zu großem oder zu kleinem Griff?

Optimale Griffstärke?

...zur Frage

Wie nimmt man den Tennisschläger richtig in die Hand?

Ich meine jetzt nicht wie der Vorhandgriff oder Rückhandgriff geht, sondern wie weit der Schlägergriff hinter der Hand herausstehen soll. Ich hab es schon gesehen, dass manche Spieler den Tennisschläger in der Mitte des Griffs nehmen, so dass zwei drei Zentimeter hinter der Hand herausschauen. Manche haben den Schläger so in der Hand dass die Hand genau mit dem Griffende abschließt. Wie nimmt man nun den Tennisschläger richtig in die Hand. Ganz unten am Griff oder mehr in der Mitte?

...zur Frage

Trittwechsel beim Klettern (Anfängerfrage)

Ich bin Anfänger im Klettern (Halle) und habe immer wieder das folgende Problem: Beim Klettern an einer leicht überhängenden Wand gibt es die Situation, dass ich einen Griff auf Brusthöhe halten muss (der Arm also nicht ausgestreckt, sondern angewinkelt ist). Wenn ich nun einen Tritt erreichen will, der seitlich von meiner derzeitigen Fussposition ist, schaffe ich das fast nicht.

In der Zeit, die es braucht, um den Fuss zum neuen Griff zu bewegen, verkrampfe ich die Arme und Finger völlig, um mich an der Wand zu halten. Wenn ich das 3, 4 Mal nacheinander machen muss, habe ich keine Kraft mehr in den Armen und muss jeweils frustriert aufgeben. Ganz schlimm ist es, wenn der Griff noch irgendwie "unbequem" ist, also rund oder klein.

Ich bin überzeugt, dass dies eigentlich ein einfach zu lösendes Problem ist, kriege es aber einfach nicht auf die Reihe. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Welche gute Badmintonsaite?

Bei meinem Badmintonschläger ist eine Saite gerissen. Welche Saite ist richtig gut, denn ich will keinen Müll in meinen Schläger einbauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?